Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Praxis-Tipp Scharnierbefestigung

Gelenk-Beschwerden

Ausgerissene Scharniere, Ratgeber Foto: Frank Eppler 10 Bilder

Ausgerissene Scharniere: Einmal ausgerissen, gibt es für Schrauben in Sperrholz oft kein Halten mehr. Vor Türen und Klappen sind anfällig. Hier die Tipps zu professioneller Selbsthilfe:

Tür auf, Tür zu. Im Verlauf eines Urlaubs nutzt man die Schränke im Reisemobil intensiv. Die Hauptlast beim Öffnen und Schließen tragen dabei die Scharniere und besonders die Verschraubungen. Oft reicht es aus, eine Schranktür ein bisschen weiter als die üblich vorgesehenen 90 Grad zu öffnen, und die Scharnierschrauben reißen aus dem Sperrholz aus.

Um ihnen wieder Halt zu geben, greift man zu Zwei-Komponenten-Kit für Holzreparaturen, den es im Baumarkt gibt. Wie es der Name schon sagt, besteht die Knetmasse aus zwei unterschiedlich farbigen Bestandteilen: innen Harz, außen Härter. Kneten verbindet beide Schichten und setzt eine chemische Reaktion in Gang, sodass die Haftwirkung entsteht.

Einsatzbereit ist die Masse, wenn ihr Farbton einheitlich ist. Dann sollte man sie zügig verarbeiten. Ausgehärtet ist sie steinhart. Beim Kneten und Verarbeiten schadet es nicht Latex-Handschuhe zu tragen.

Mit etwas Pech wird beim Ausreißen einer Schraube das Dekor im sichtbaren Bereich beschädigt. Reparaturexperte Udo Rudolf von Rudolf Caravaning Service rät, den Schaden mit Dekorklebefolie zu verdecken. Beim Reisemobilhändler gibt es sie in der Regel passend für das vorhandene Möbeldekor. Einfach aufkleben, fertig.

Checkliste: Diese Dinge benötigen Sie

  • Akkuschrauber
  • Stechbeil
  • Zwei-Komponenten-Kit für Holzreparaturen
  • Schrauben
Top Aktuell Klemmbrett als Tablet-Halter Selbstgebauter Tablet-Halter Klemmbrett im Ducato umbauen
Beliebte Artikel Eine Fahrerhausverdunkelung hilft beim schnellen Verdunkeln des Fahrerhauses. Fahrerhaus-Verdunkelung nachrüsten Licht aus im Wohnmobil Dämmmaterial Dämmmaterialien im Überblick Gutes Klima im Reisemobil
Anzeige
Fahrzeug-Angebote
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

auto motor und sport Erlkönig Audi Q4 Neuer Audi Q4 (2019) Der Q3 Sportback erstmals erwischt Nio ES6 Nio ES6 (2019) Weltpremiere E-SUV aus China zum Kampfpreis
Caravaning Weihnachtskalender 2018 Tür 17 Mitmachen und gewinnen Spiegelreflexkamera Nikon D5600 Test Sterckeman Wohnwagen Sterckeman Easy 390 CP im Test Was taugt der Günstig-Caravan?