Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Leserfrage – Frostwächter im Wohnmobil

Warum läuft Wasser aus dem Wassertank?

Der Frostwächter verhindert Schäden am Boiler und der Wasseranlage. Foto: Ingolf Pompe

promobil-Leserin Gitta Sommer fragt, warum beim Nachfüllen des Wassertanks ein Teil des Wassers wieder unten abläuft. Ein Problem könnte der Frostwächter sein, der versucht den Boiler zu schützen.

Was muss ich tun, wenn beim Befüllen des Tanks Wasser unten herausläuft? 

Gitta Sommer, per E-Mail

Schauen Sie nach, ob das Ablassventil des Frischwassertanks geöffnet ist. Wo Sie es finden, entnehmen Sie am besten der Bedienungsanleitung. Es kann sich dabei um ein separates Ventil handeln, aber auch um einen simplen Stopfen im Boden des Wassertanks. Die zweite mögliche Ursache ist das Frostwächterventil. Dieses Ventil ist meist in Heizungsnähe eingebaut und soll verhindern, dass im unbeheizten Fahrzeug das Wasser im nicht entleerten Boiler gefriert und ihn beschädigt. Deshalb öffnet es automatisch unter einer Temperatur von plus sieben Grad Celsius. Wenn Sie bei niedrigeren Umgebungstemperaturen Wasser einfüllen wollen, müssen Sie zunächst das Fahrzeug beheizen, damit der Frostwächter nicht öffnet.

Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Top Aktuell Klemmbrett als Tablet-Halter Selbstgebauter Tablet-Halter Klemmbrett im Ducato umbauen
Beliebte Artikel Das Horrorszenario für alle Wohnmobilfahrer: Diesel im Frischwasssertank Diesel im Wohnmobil-Wassertank Was tun, wenn es passiert? Mehr Komfort im Winter Leserfrage zum Heizen Besser kalt oder warm überwintern?
Anzeige
Fahrzeug-Angebote
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

auto motor und sport Audi e-tron GT Audi e-Tron GT (2020) Mit dem Taycan-Klon durch L.A. Valtteri Bottas - GP Österreich 2018 Wer hatte das zuverlässigste Auto? Mercedes als Kilometerkönig
Caravaning Weihnachtskalender 2018 Tür 17 Mitmachen und gewinnen Spiegelreflexkamera Nikon D5600 Test Sterckeman Wohnwagen Sterckeman Easy 390 CP im Test Was taugt der Günstig-Caravan?