Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Ratgeber

Ganz nach Luft und Laune

Schon mehrere Male hat uns der Wind beim Campen schwer zu schaffen gemacht. Wir fahren nämlich einen Campingbus auf VW T4 mit Aufstelldach. Bis wie viel Windstärken schläft man denn noch sicher im Dachbett?

Familie Buchner

Antwort:

Der Zeltbalg eines aufgestellten Klappdachs bläht sich bei heftigem Wind teilweise tatsächlich wie ein Segel auf. Dabei gilt: Je straffer der Stoff gespannt ist, umso besser ist das Windverhalten. Die Seite, an der das Dach angeschlagen ist, sollte in den Wind zeigen.

Für die Sturmfestigkeit von Aufstelldächern gibt es keine speziellen Anforderungen und vor allem keine EN- oder DIN-Normen, die Dächer erfüllen müssen. Ein Vertreter des TÜV Rheinland sieht in der Windanfälligkeit auch eher ein Kom­fort- als ein Sicherheitspro­blem. Auch der renommierte Dachhersteller SCA verlässt sich in dem Punkt auf seine Erfahrung. Tests werden nicht durchgeführt. Man muss sich also auf seinen gesunden Menschenverstand verlassen und selbst entscheiden, wann es einem zu heftig wird.

Top Aktuell Reisemobile optimieren: Fahrkomfort Wohnmobil-Fahrwerk optimieren Mehr Komfort und Sicherheit
Beliebte Artikel Klemmbrett als Tablet-Halter Selbstgebauter Tablet-Halter Klemmbrett im Ducato umbauen Eine Fahrerhausverdunkelung hilft beim schnellen Verdunkeln des Fahrerhauses. Fahrerhaus-Verdunkelung nachrüsten Licht aus im Wohnmobil
Anzeige
Fahrzeug-Angebote
Stellplatz-Radar
mobil life 12.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

auto motor und sport Michael Schumacher - Benetton B195 - GP Europa 1995 - Nürburgring Formel 1-Rekorde Die großen Aufholjagden BMX X5, Audi Q7, Volvo XC90, VW Touareg BMW X5, Audi Q7, Volvo XC90, VW Touareg im Test Krönt sich der neue X5 wieder zum SUV-König?
Caravaning Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Platz 1: Camping Jesolo International Top 10 hundefreie Campingplätze Top Ten Campingplätze ohne Hund