Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Wohnmobiltipp: Wasser einfüllen leicht gemacht

Ein breiter Kanal fürs Wasser

Frischwasser braucht im Wohnmobil jeder, doch nicht immer ist zum Befüllen ein sauberer Schlauch zur Hand. Ein promobil-Leser hat einen guten Tipp.

Leser Albrecht L. befüllt den Frischwassertank oft mit einem Kanister, doch das Einfüllen in den Tank war ihm zu umständlich. Um das Problem zu lindern, beschaffte sich der Tüftler einen großen Kunststoff-Trichter mit langer, abgewinkelter Tülle, die er in den Tankstutzen steckt. Damit vergrößert er den Querschnitt zum Eingießen erheblich.

Um den Trichter beim Befüllen am Verdrehen zu hindern, befestigt ihn Albrecht L. mit einem kleinen Saugnapf an der Bordwand. So kann man das Wasser problemlos und freihändig aus dem Kanister in den Trichter füllen.

Mehr Technik-Tipps rund ums Wohnmobil

Top Aktuell Reisemobile optimieren: Fahrkomfort Wohnmobil-Fahrwerk optimieren Mehr Komfort und Sicherheit
Beliebte Artikel Klemmbrett als Tablet-Halter Do-it-yourself-Tipp für den Fiat Ducato So wird das Klemmbrett zum Tablet-Halter Eine Fahrerhausverdunkelung hilft beim schnellen Verdunkeln des Fahrerhauses. Fahrerhaus-Verdunkelung nachrüsten Licht aus im Wohnmobil
Anzeige
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport BMW i3 2019 (120 Ah) Recycling von E-Auto-Batterien Neue Techniken sind nötig Piech GT Showcar Piech Mark Zero Elektrosportwagen feiert in Genf Premiere
Caravaning Gaspedal Gaspedal-Tuning von DTE Systems Sportlich unterwegs mit der Pedalbox Euro 6d-Temp Neue Abgasnorm 2019 100 Zugwagen mit Euro 6d-Temp