Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Ratgeber

Der richtige Unterbodenschutz

Am Boden unseres Reisemobils löst sich die Dichtmasse und wird von Feuchtigkeit unterwandert. Wie können wir den Holzboden wirksam vor Feuchtigkeit und Verrottung schützen?

Thomas Fink, per E-Mail

Antwort:

Naturgemäß ist ein Holzboden anfälliger für Feuchtigkeit als einer aus GfK oder Metall. Aber es lässt sich durchaus etwas für dessen Haltbarkeit tun.

Den alten, schon unterwanderten Schutzanstrich sollten Sie großflächig entfernen und den Boden dann etwas abtrocknen lassen – idealerweise in einer Halle; gegebenenfalls können Sie auch mit dem Fön nachhelfen. Bei einer offenporigen Oberfläche empfiehlt sich ein tiefenwirksames Holzschutzmittel zur Imprägnierung gegen Pilze, die die Verrottung fördern. Bei der schon versiegelten Oberfläche einer Siebdruckplatte können Sie gleich ein Unterbodenschutzmittel auf Bitumenbasis auftragen, das den Boden unempfindlicher macht gegen Steinschlag und gleichzeitig als Dröhnschutz dient. Testen Sie die Materialien vorher auf Verträglichkeit und beachten Sie die Herstellerangaben. Zusätzlich helfen Spritzlappen hinter den Rädern wirksam gegen Spritzwasser.

Top Aktuell Eine Fahrerhausverdunkelung hilft beim schnellen Verdunkeln des Fahrerhauses. Fahrerhaus-Faltverdunkelung nachrüsten Licht aus im Wohnmobil
Beliebte Artikel Dämmmaterial Dämmmaterialien im Reisemobil Alle gängigen Materialien und Kombinationen Praxis, Booster Lade-Booster fürs Wohnmobil - Test und Tipps So lädt die Bordbatterie schnell und effizient
Anzeige
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Audi - DTM 2019 - Motor - Vierzylinder-Turbo - Prüfstand Neuer DTM-Turbomotor erklärt Leichter, stärker - und klingt auch noch gut Lawrence Stroll - Toto Wolff Radio Fahrerlager GP Australien Mysteriöses Treffen in Gstaad
caravaning Campingplatz Erlebnispark Alfsee Campingplatz-Tipp Niedersachsen Alfsee Ferien- und Erholungspark direkt am Strand Sylvan Sport Vast (2019) Sylvansport Vast (2019) Transport-Caravan mit Slide-Out-Küche