Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Leserfrage zum Carthago C-Tourer T 143

Der Kleiderschrank im Keller

Kleiderschrank unter dem Bett Foto: promobil 1 Bilder

Wie kommt man im integrierten Wohnmobil Carthago C-Tourer T 143 an den Kleiderschrank unter dem Bett heran, wenn die Betten mit Spannbettlaken bezogen sind? Das fragt promobil-Leser Michael Metzke.

Wie kommt man im Carthago C-Tourer T 143 an den Kleiderschrank unter dem Bett heran, wenn die Betten mit Spannbettlaken bezogen sind?

fragt promobil-Leser Michael Metzke

Den Kleiderschrank unter dem Bett anzuordnen ist immer ein Kompromiss, der zu Lasten der Zugänglichkeit geht. Insbesondere bei Einzelbettenmodellen ist es aber oft nicht anders möglich, wenn das Fahrzeug nicht deutlich länger werden soll und auch die anderen Bereiche – Sitzgruppe, Küche und Bad – eine gewisse Großzügigkeit aufweisen sollen. Wenn dann zusätzlich zur Fronttür auch der "Deckel" des Kleiderschranks ein Stück nach oben aufgestellt werden kann, erleichtert das den Zugriff auf jeden Fall.

Die Kehrseite ist aber – wie Sie auch schreiben, dass das gemachte Bett darüber stets in Unordnung gerät. Wie stark, hängt von der Ausführung im Einzelfall ab. Ein Spannbetttuch ist da aber sicherlich einem normalen Bettlaken vorzuziehen, da es die Bewegung des Deckels eventuell zu einem gewissen Grad mitmacht und beim Runterklappen wieder mehr oder weniger in die Ausgangsposition zurückgeht.

Falls die Matratze auf dem Deckel als separates Stück zugeschnitten ist, gibt es noch die komfortablere Variante, das Betttuch ebenfalls zweiteilig auszuführen. Es gibt spezielle Anbieter, die Spannbetttücher für jedes Maß und jede Matratzenform passend anfertigen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Top Aktuell Dämmmaterial 6 Dämmmaterialien im Überblick Gutes Klima im Reisemobil
Anzeige
Beliebte Artikel Alle Leser bei Carthago Leser testen Carthago C-Tourer Sport Vier Paare berichten Test, Carthago C-Tourer T 143 Carthago C-Tourer T 143 im Test Rundum solider Teilintegrierter
Fahrzeug-Angebote
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

auto motor und sport Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Honda CR-V (2018) Neuer Honda CR-V (2018) Neuauflage ab 28.490 Euro
Caravaning Camping Le Truc Vert Campingplatz-Tipp Frankreich Camping Le Truc Vert Die Zukunft des Konzerns Thor Industries kauft Hymer Group