Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Wohnmobil-Tipp: Kopffreiheit im Alkoven

Anspruch auf Kopffreiheit

Leserfrage: Nach eingehender Besichtigung bestellten wir unser Mobil mit dem Vermerk „Grundriss wie ausgestelltes Messefahrzeug“. Doch statt des ausgestellten Iveco Daily orderten wir ein MAN-Fahrgestell. Bei der Fahrzeugübernahme mussten wir feststellen, dass der Alkoven in der MAN-Ausführung nur noch 53 Zentimeter hoch ist und nicht wie im Messefahrzeug 75 Zentimeter. Müssen wir das akzeptieren? Gibt es verbindliche Normhöhen für einen Alkoven?

Es gibt tatsächlich eine europäische Norm für Schlafkojen. Zum Messen der Kopffreiheit wird in die Koje eine mit 75 Kilogramm belastete Platte eingelegt. Mobile mit mehr als zwölf Quadratmeter Grund­fläche müssen über mindestens zwei Drittel dieser Platte mehr als 50 Zentimeter Kopffreiheit bieten. Kleinere Fahrzeuge müssen über mindestens einem Drittel der Platte mindestens 40 Zentimeter lichte Höhe bieten. Der Alkoven Ihres Mobils erfüllt also die Norm, doch die von Ihnen bestellte Kopffreiheit stellt eine sogenannte zugesicherte Eigenschaft dar. Das Fehlen der geforderten Maße gibt Ihnen das Recht zur Rückabwicklung des Vertrages. Der Nachweis über die Beschaffenheit des Messefahrzeugs wird aber eventuell problematisch.

Mehr Technik-Tipps rund ums Reisemobil

Schnelle Lackreparaturen am Reisemobil – so geht’s Kompendium: Alles über Technik im Reisemobil Reisemobil sanieren: So geht's Mehr Tipps rund ums Reisemobil Internet im Reisemobil: So geht's Ratgeber: Rund um Dichtigkeit Rückblick: 25 Jahre Bordtechnik Report: Sicherheit - das müssen Sie wissen Ratgeber: So werden Sie Ihr Grauwasser los Sprit sparen: Die besten Tipps und Tricks So haben Sie den Gas-Verbrauch im Griff

Top Aktuell Dämmmaterial 6 Dämmmaterialien im Überblick Gutes Klima im Reisemobil
Anzeige
Beliebte Artikel Praxis, Booster Bordbatterie schneller laden Lade-Booster fürs Wohnmobil Lesermobil Jürgen Ahlemann mit Frau Selbstgebauter Teilintegrierter Kein Wohnmobil von der Stange
Fahrzeug-Angebote
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

auto motor und sport Volvo V60 Cross Country (2018) Volvo V60 Cross Country (2018) Neuer Schlechtwege-Kombi Jaguar E-Pace Dynamic Die neuen Jaguar und Land Rover Modelle sind da Sechs Fragen zum Thema Emissionswerte
Caravaning Der Herbst ist ein guter Zeitpunkt, um beim Kauf eines Reisemobils oder Caravans Geld zu sparen: Die Vorjahresmodelle müssen vom Hof. Günstige Caravans im Herbst Die Schnäppchen-Saison beginnt Camping Mas Nou Campingplatz-Tipp Spanien Camping Mas Nou