Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Neuer Aquapark in Kroatien

Camping und Wasserspaß

Aquapark Čikat Foto: Campingplatz Čikat

Der Campingplatz in Čikat auf der Insel Lošinjin eröffnet einen 2400 Quadratmeter großen Aquapark. Der Erste, der auf einer kroatischen Insel steht. Seit 10. Juli können Camper dort baden gehen.

In Čikat in Mali Lošinj liegt ein Campingplatz der einen eigenen Wasserpark bekommen hat. Seit Januar wurde an dem 2400 Quadratmeter großen Gelände auf einem ehemaligen Fußballplatz gebaut. Am 10. Juli hat er zum ersten Mal geöffnet. Es gibt drei Pools, mit sechs verschiedenen Tiefenbereichen, für Swimmingpool, Relax- Pool, Pool mit Wasserattraktionen, Pool für Kleinkinder und zwei weitere kleinere Pools für Kinder.

Es gibt drei unterschiedliche Zonen: Health - Swimmingpool und Fitness-Bereich, Leisure - Relax-Bereich für ältere Gäste mit Pool-Bar und Hydromassage, und Fun - Wasserrutschen und sonstige Wasserattraktionen mit zwei Pools für Kinder. Besucher des Campingplatzes Čikat haben freien Eintritt. 

Für Wohnmobilfahrer gibt es dort im Übrigen tolle Stellplätze direkt am Meer.

Infos und Buchung gibt es unter: www.camp-cikat.com/de.

Top Aktuell Autoplaketten Fahrverbot in Madrid und Paris Alle Umweltzonen in Europa
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Anzeige
Beliebte Artikel Campingplatz Medulin Kroatien Günstig campen in Istrien / Kroatien Sommerangebote auf kroatischen Campingplätzen CMT 2015 1 CMT Partnerländer und -Region Trauminseln und tolle Ziele in Osteuropa
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport 11/2018, Herbert Diess, Vorstandsvorsitzender des VW-Konzerns VW überarbeitet 5-Jahres-Plan 44 Milliarden für E-Autos 11/2018, JLR GLOSA Jaguar Land Rover GLOSA Neuer Assistent auf V2X-Basis
Caravaning Caravanpark Sexten Ist Camping schon zu teuer? Steigende Preise und Platzmangel Wohnmobile an Tankstelle Sprit sparen mit dem Gespann Tipps für eine sorgenfreie Reise