Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Volkswagen Nutzfahrzeuge

Sondermodell „Edition 30“

Zum 30. Geburtstag des Caddy bringt Volkswagen das Sondermodell „Edition 30“ auf den Markt. Das Fahrzeug ab sofort bestellbar. Foto: VW

Zum 30. Geburtstag des Caddy bringt VW das Sondermodell „Edition 30" auf den Markt. Das Fahrzeug ist sofort bestellbar und steht für die Baureihe auch mit 125 kW/170 PS starkem 2.0 TDI zur Verfügung.

Von außen hebt sich der auf dem Modell Trendline basierende Caddy Edition 30 durch das hochglänzende, in Schwarz lackierte Dach, die ebenfalls hochglanz schwarz lackierte Dachreling und glanzgedrehte 17-Zoll-Leichtmetallräder von den anderen Ausstattungsvarianten ab.

Schriftzüge am Heck, an den Schiebetüren sowie an den Türeinstiegsleisten weisen ebenfalls auf die Sonderedition hin, meldet das Autoportal Amnet. Als Außenfarben stehen die zum schwarzen Dach passenden Lackierungen Candy Weiss, Reflexsilber, Salsa Red, Primaveragrün und Sunny Yellow zur Wahl.

Der wahlweise fünf- oder siebensitzige Innenraum bietet in der Pkw-Version Sitze in Alcantara-Ausführung im Farbton „Classic grey“, Multifunktionslenkrad sowie Schaltstulpe und Handbremshebel in Leder, halbautomatische Klimaanlage (Climatic) und Privacy-Verglasung sowie das Radio „RCD 210" sorgen in der Pkw-Version für ein angenehmes Ambiente.

Der Caddy Edition 30 ist mit kurzem Radstand als Pkw-Version – wie auch als Kastenwagen für den Gewerbetreibenden – mit fünf verschiedenen Motorisierungen erhältlich: In der Ausführung als 2.0 TDI mit 125 kW/170 PS und Doppelkupplungsgetriebe ist das Editionsmodell exklusiv der bislang stärkste Caddy ab Werk überhaupt. Der Motor beschleunigt den Van auf eine Höchstgeschwindigkeit von 196 km/h und bietet ein Drehmoment von 350 Newtonmetern.

Die Preise in Deutschland beginnen bei 17 105 Euro (netto) für den Caddy Edition 30 als Kastenwagen und für die Pkw-Version bei 20 095 Euro (inkl. Mwst). Das Topmodell mit der 125 kW-Motorisierung steht mit 24 025 Euro (netto für den Kastenwagen) bzw. 26 600 Euro (inkl. Mwst) für den Pkw in der Preisliste.

Top Aktuell Cruzzer Luxusmobile und Expeditionsmobile 2019 8 Fahrzeuge über 100.000 Euro im Check
Beliebte Artikel Winnebago Boldt Mercedes Sprinter (2019) Winnebago Boldt (2019) Winterfester Sprinter-Bus made in USA Rimor Silver 45 (2019) Rimor günstige Sondermodelle 2019 Rimor Skyview 69 Plus und Rimor Silver 45
Anzeige
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport 03/2019, Mercedes 230 TE S 124 GTÜ-Oldtimer-Mängelquote 2018 Das sind die größten Mängel-Gurken Ross Brawn - BrawnGP 001 Mercedes, Wolf, BrawnGP Sieger beim ersten Mal
caravaning Vergleich Dethleffs vs. Knaus - Dethleffs Hinteransicht Dethleffs Generation 515 LE (2019) 5 Vor- und Nachteile des Mittelklasse-Caravans Kauftipp Längsbetten Längsbetten-Caravans im Check 10 Modelle für Paare und Familien