Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

VW Nutzfahrzeuge

Steigende Verkaufszahlen

Volkswagen Nutzfahrzeuge hat in den ersten elf Monaten des Jahres 2011 erneut ansteigende Verkaufszahlen verzeichnet Foto: VW Nutzfahrzeuge

Volkswagen Nutzfahrzeuge hat in den ersten elf Monaten des Jahres 2011 erneut ansteigende Verkaufszahlen verzeichnet.

Bis November 2011 lieferte die Unternehmenssparte weltweit 479.000 leichte Nutzfahrzeuge aus - gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum ein Plus von 22,5 Prozent (391.000).

Besonders in Europa und Südamerika konnte die Marke ihre Verkaufszahlen steigern:
- In Südamerika wurde mit 126.600 Fahrzeugen ein deutliches Plus von 22,8 Prozent erzielt
- In Westeuropa stiegen die Verkaufszahlen um 17,7 Prozent auf 261.200 Einheiten.
In Osteuropa stiegen die Verkäufe um 40,5 Prozent auf 32.300 leichte Nutzfahrzeuge

Auf dem Heimatmarkt Deutschland wurde von Januar bis November 2011 bei den Auslieferungen ein Plus von 8,3 Prozent erzielt. „In Europa sind wir mit einem Marktanteil von 16,4 Prozent nicht nur erneut unangefochtener Marktführer, sondern wir haben unseren Vorsprung gegenüber dem Wettbewerb deutlich ausgebaut”, betont Harald Schomburg, Vorstand für Vertrieb und Marketing bei Volkswagen Nutzfahrzeuge.


Top Aktuell Rimor Silver 45 (2019) Rimor günstige Sondermodelle 2019 Rimor Skyview 69 Plus und Rimor Silver 45
Beliebte Artikel Carado Van 337 (2019) Alle neuen Teilintegrierten 2019 11 Neuheiten im Check 180 PS und 400 Nm Drehmoment Fiat Ducato Rückruf-Aktion Möglicher Motorbrand
Anzeige
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Peter Sauber Video-Interview mit Peter Sauber "Der Sieg war auch ein Stück Sauber“ 3/2019, Toyota Crashtest Dummy Thums 6 Crashtest-Dummy von Toyota Unfallforschung für automatisiertes Fahren
caravaning Tiny House aVoid Tiny-House-Siedlungen in Deutschland und Europa 9 Initiativen für Mini-Haus-Fans AAA-Auflaufbremse Ratgeber: Die AAA-Auflaufbremse nachstellen Wer nicht bremst, verliert