Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

VW California 30 Years

Limitiertes Sondermodell auf T6

VW California 30 Years Foto: VW Nutzfahrzeuge 4 Bilder
Caravan Salon 2018

Rechtzeitig zum 30-Jahre-Jubiläum des California stellt Volkswagen den „California 30 Years“ vor. Das Sondermodell ist auf 999 Fahrzeuge begrenzt und wird auf dem Caravan Salon Düsseldorf 2018 Premiere feiern.

1988 stellte Volkswagen auf dem Caravan Salon Essen den ersten California auf Basis des T3 mit Aufstelldach vor. 30 Jahre später können wir uns auf eine spannende Premiere auf dem Caravan Salon Düsseldorf freuen. Neben dem California XXL auf Crafter-Basis wird dort auch das brandneue Sondermodell „California 30 Years“ auf der T6-Plattform vorgestellt.

Aufstelldach in silber und grau Metallic

VW California 30 Years Foto: VW Nutzfahrzeuge
Aufstelldach und Spiegel in der Kontrastfarbe Indiumgrau Metallic.

Der „California 30 Years“ ist auf 999 Exemplare limitiert und zeichnet sich durch ein Aufstelldach in den Kontrastfarben „Reflexsilber Metallix“ oder „Indiumgrau Metallic“ aus. Passend dazu sind auch die Außenspiegelgehäuse in der jeweiligen Farbe gehalten. Die B-Säule dagegen ist schwarz glänzend gehalten. 17 Zoll-Leichtmetallfelgen in silber oder anthrazit komplettieren den Sondermodell-Look.

Auch im Inneren unterscheidet sich das Sondermodell aufgrund des neuen Schrankdekors „Bright Wood“ vom klassischen California. LED-Lampen befinden sich dank serienmäßigem Innenleuchtenkonzept „Camper“ im Aufstelldach, in der Heckklappe und in den Küchenschränken. Eine fest eingebaute Standheizung sowie ein Anschluss für eine Außendusche, machen den California das ganze Jahr zu einem sinnvollen Begleiter. Die Heizung kann parallel zur Steuerung im Dachbereich auch über eine Funkfernbedienung aktiviert werden. Darüber hinaus steht für den Fahrgastraum eine optionale Doppelverglasung zur Verfügung.

Zwei Zusatzpakete werden für den „California 30 Years“ optional angeboten: „Drive Assist“ und „Tour“. Im Paket „Tour“ sind eine Komfortschlafauflage, eine Magnettaschenlampe und eine abnehmbare Anhängerkupplung enthalten. Das Paket „Drive Assist“ bringt, wie der Name schon verrät, weitere Assistenzsysteme in den VW, wie LED-Scheinwerfer inklusive Reinigungsanlage, LED-Rückleuchten, den „ParkPilot“ (optische und akustische Einparkhilfe), den Spurwechselassistenten „Side Assist“, eine Geschwindigkeitsregelanlage, elektrisch einstell-, beheiz- und anklappbare Außenspiegel sowie das Paket „Licht & Sicht“ mit Regensensor, automatisch abblendendem Innenspiegel, automatischer Fahrlichtschaltung und diversen Lichtfunktionen. Beide Pakete bieten laut VW einen Preisvorteil von 20 Prozent gegenüber den Einzelbestellungen der enthaltenen Optionen.

Jubiläumstour: 30 Jahre VW California
Kalifornien-Roadtrip entlang des Highway 1

Bestellbar ab 2. August

Bestellbar ist der „California 30 Years“ ab dem 2. August zu Preisen ab 57.322 Euro für den 102 PS Basis-TDI-Motor.

Das Jubiläumsmodell folgt auf Sondermodelle, wie den California Freestyle (2002), den California NoLimit (2007) oder den California Generation (2013), die mittlerweile zu begehrten Sammlerobjekten avanciert sind.

Neues Heft
Top Aktuell Kimbo Camper 6 (2019) Kimbo 6c Pick-up-Camper Kuschlige Aluminium-Kabine
Beliebte Artikel VW California auf den Lofoten Mit dem VW T6 California auf die Lofoten Camping unter den Polarlichtern Mercedes Marco Polo und VW California Ocean Mercedes Marco Polo vs. VW California Ocean Die Krone der kompakten Campingbusse
Anzeige
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport 03/2019, Bureko 6x6 Bureko 6x6 im Fahrbericht Innenstadt-tauglicher Dreiachser mit 720 PS Audi - DTM 2019 - Motor - Vierzylinder-Turbo - Prüfstand Neuer DTM-Turbomotor erklärt Leichter, stärker - und klingt auch noch gut
caravaning AAA-Auflaufbremse Ratgeber: Die AAA-Auflaufbremse nachstellen Wer nicht bremst, verliert Campingplatz Erlebnispark Alfsee Campingplatz-Tipp Niedersachsen Alfsee Ferien- und Erholungspark direkt am Strand