Test

VW-TDI-Motoren

Diesel-Power im T5: Welcher TDI ist der beste? promobil testete alle vier neuen Turbodiesel im Vergleich.

Drei Buchstaben sind zum Synonym geworden für durchzugsstarke, temperamentvolle Dieselmotoren. Der TDI räumte auf mit dem Vorurteil vom phlegmatisch vor sich hin nagelnden Selbstzünder. Mit der Kombination von Turbolader und Direkt-einspritzung entstand eine harmonische Liaison aus Sparsamkeit, Drehmomentfülle und Spritzigkeit – viel mehr als nur eine dieseltypische Vernunftehe. Es ist ein Bund fürs Leben; denn längst haben die aufgeladenen Triebwerke, inzwischen elektronisch geregelt und mit Kat gereinigt, frühere Dieselmotor-Generationen abgelöst.
Im Vergleich sind folgende Motoren:
- Pumpe-Düse-Turbodiesel (TDI mit 86 PS und 4 Zylinder)
- Pumpe-Düse-Turbodiesel (TDI mit 105 PS und 4 Zylinder)
- Pumpe-Düse-Turbodiesel (TDI mit 130 PS und 5 Zylinder)
- Pumpe-Düse-Turbodiesel (TDI mit 174 PS und Zylinder)

Technische Daten Modell TDI mit 86 PS und 4 Zylinder Preis 22643 Basismotorleistung Turbodiesel Hubraum (cm3) 1896 KW 63 PS 86 Modell TDI mit 130 PS und 5 Zylinder Preis 25700 Basismotorleistung Turbodiesel Hubraum (cm3) 2460 KW 96 PS 130

Zur Startseite
Fahrzeuge Vergleichstest Karmann Dexter 595 und La Strada Avanti H Plus im Test La Strada Avanti H Plus vs. Karmann Dexter 595 Zwei Campingbusse im Vergleichstest

Karmann und La Strada locken mit viel Bequemlichkeit und Platz.

VW
Artikel 0
Tests 0
Baureihen 0
Alles über VW