Knaus S-Liner 700 LEG
Laika Rexosline 722
Rapido 966 M
Knaus S-Liner 700 LEG
Knaus S-Liner 700 LEG 18 Bilder

Test: Knaus S-Liner, Laika Rexosline, Rapido 9 M im Vergleich Charakterköpfe

Preise und Austattung

Modell Knaus S-Liner 700 LEG Laika Rexosline 722 Rapido 966 M Grundpreis 71980 Euro 80302 Euro 82 015 Euro Testwagenpreis 106274 Euro 88606 Euro 89 095 Euro Motor 157/176/184 PS 2240 Euro/–/– –/1020 Euro/– –/–/2960 Euro Auflastung 4,25/4,0/3,88 t 417 Euro/–/– –/237 Euro/– –/–/1670 Euro Airbag Fahrer/Beifahrer Serie/298 Euro Serie/Serie Serie/520 Euro Fahrerhaus-Klimaanlage 1173 Euro 1547 Euro1) Serie Funkzentralverriegelung/ el. Fensterheber/el. verstellb. Außenspiegel Serie/Serie/ Serie 718 Euro1)/Serie/Serie Serie/Serie/ Serie Tempomat 240 Euro Serie 420 Euro ABS/ASR/ESP Serie/167 Euro /– Serie/Serie/ – Serie/Serie/ Serie autom. Schaltgetriebe/ Wandlerautomatik –/– 1488 Euro/– –/1650 Euro Hubbett/elektrischer Antrieb/ Hubbett-Verlängerung 863 Euro/1250 Euro/– Serie/–/391 Euro Serie/–/– Lederausstattung 1488 Euro 2182 Euro 2060 Euro Warmwasser- statt Gebläseheizung 1631 Euro 2261 Euro –

1) Ausschließlich als Teil des Komfortpakets für 2290 Euro erhältlich (Funkzentralverriegelung, Alarmanlage, Zeitschaltuhr
für Heizung, Motorwärmetauscher, Fahrerhaus-Klimaanlage, Panoramadachfenster, Armaturenbrett mit Wurzelholzdekor).

Übersicht: Test: Knaus S-Liner, Laika Rexosline, Rapido 9 M im Vergleich