promobil Logo
Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Test

Hymercamp 524 - Knaus Sport-Traveller 605 DKG

Die Kontrahenten Hymer und Knaus ringen um die Gunst der Käufer von Familienalkoven.

02.01.2004

Opel Astra gegen VW Golf – ein populäreres Duell kann man sich in einer Autozeitschrift kaum vorstellen. Wenn die beiden wohl bekanntesten deutschen Reisemobilmarken in promobil aufeinander treffen, verhält sich das ganz ähnlich. Golf und Astra sind für den Reisemobilkäufer die Alkovenmodelle beider Hersteller. Hier bekommt man einen guten Gegenwert fürs Geld, und hier haben Hymer wie Knaus in jüngster Zeit mächtig was getan.
Zum Modelljahr 2003 trat Hymer mit der von Grund auf erneuerten Camp-Baureihe an. Mit ihr kommen zahlreiche innovative und hochwertige Aufund Ausbautechniken erstmalig in gemäßigte Preisklassen.
Knaus strukturierte 2003 gleich sein gesamtes Modellprogramm um. Davon profitierte auch die Einstiegsofferte, die Sport-Traveller-Linie. Sie kombiniert klassische Knaus- Tugenden mit einem grundlegend veränderten Wohnraum.

Technische Daten Modell Hymercamp 524 Basisfahrzeug Fiat Ducato 15 Preis 41790 Länge (m) 6040 Breite 2270 Höhe 2900 Sitze (mit Gurt) 3 Schlafplätze 3 Gewicht (kg) 3500 Basismotorleistung Turbodiesel Hubraum (cm3) 2286 KW 81 PS 110 Modell Sport-Traveller 605 DKG Basisfahrzeug Fiat Ducato Maxi Preis 38610 Länge (m) 6210 Breite 2300 Höhe 2050 Sitze (mit Gurt) 2 Schlafplätze 2 Gewicht (kg) 3120 Basismotorleistung Turbodiesel Hubraum (cm3) 2286 KW 81 PS 110

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
Sponsored Section
Stellplatz-Radar