Reise-Tipp Ostfriesland mit dem Wohnmobil

Ostfriesland kompakt - Infos und Stellplätze

In Ostfriesland gibt es viel zu entdecken: Unter anderem Stellplätze mit Meerbrise inklusive. Alle Infos zu der Region und die besten Stellplätze.

Stellplätze in Ostfriesland

26603 Aurich: Stellplatz am Bad De Baalje
Gebührenpflichtiger Stellplatz für 20 Mobile am Wohlfühl- und Familienbad De Baalje, in Hafennähe. Angelegte Stellfläche auf Kies, parzelliert, nachts beleuchtet. Gastronomie 60 m. Stadtzentrum 500 m. Rezeption geöffnet Mo–Fr 6.30–21 Uhr, Sa 8–21 Uhr, So 8–18 Uhr. 9 Euro pro Nacht und Mobil. Strom: 1 Euro/kWh (24 Anschlüsse). Wasser: 1 Euro/100 Ltr. WC-Entsorgung: 1 Euro/1 Min. Duschen im Bad: 1 Euro/30 Min. Ganzjährig nutzbar.
Standort: Tannenbergstraße, GPS 53°27’54”N, 27°28’33”O, Telefon 04941/124000

26831 Bunde: Stellplatz beim Rathaus
Gebührenpflichtiger Stellplatz für 10 Mobile. Parkplatz für Pkw und Reisemobile in der Ortsmitte. Ebener, befestigter Untergrund. Ruhige Lage, beleuchtet. 3 Euro pro Nacht und Mobil. Strom: 1 Euro/10 Std. Wasser: 1 Euro. Entsorgung: 1 Euro. Ganzjährig, nur zum Pfingstmarkt gesperrt.
Standort: Friedhofsweg, GPS 53°11’06”N, 07°16’02”O, Telefon 04953/80947

26723 Emden: Stellplatz Alter Binnenhafen
Gebührenpflichtiger Stellplatz für 40 Mobile. Reservierter Parkstreifen zwischen Marina und Straße, weitere Stellflächen auf dem Parkplatz dahinter. Sanitäranlage der Marina nutzbar. 500 m bis zum Stadtzentrum. Zugverkehr hörbar. 8 Euro pro Nacht und Mobil. Strom (36 Anschl.): 50 Cent/kWh. Wasser: 50 Cent/50 Ltr. Entsorgung: 50 Cent. WC: 50 Cent. Dusche 1 Euro. Ganzjährig.
Standort: Am Eisenbahndock, GPS 53°21’49”N, 07°12’31”O, Telefon 0180/180182

26427 Esens
: Stellplatz am Schützenplatz
Gebührenpflichtiger Stellplatz für 20 Mobile. Reservierter Bereich im hinteren Teil des sehr großen Geländes. Ebene Stellflächen auf Pflaster, teilweise mit Gras bewachsen. Ruhige Lage, etwa 500 m vom Stadtzentrum entfernt. Kein Schatten, beleuchtet. Info-Tafel. Maximaler Aufenthalt: 2 Nächte. 2 Euro pro Nacht und Mobil. Kurtaxe: 2,50 Euro pro Person ab 18 Jahre. Kinder ab 6 Jahre: 1,10 Euro inkl. Kurkarte mit Vergünstigungen. Ganzjährig.
Standort: Am Schützenplatz, GPS 53°38’21”N, 07°36’35”O, Telefon 04971/9170

26446 Friedeburg: Stellplatz am Schützenplatz
Gebührenfreier Stellplatz für 15 Mobile. Weitläufiges Wiesengelände mit asphaltierten Fahrspuren und ebenen Rasenflächen. Ruhige Lage. Geringe Entfernung ins Zentrum. Kein Schatten, beleuchtet. Maximaler Aufenthalt: 3 Tage. Strom (5 Anschl.), Wasser, Entsorgung gegen Gebühr. Ganzjährig nutzbar.
Standort: Schützenweg, GPS 53°27’16”N, 07°50’01”O, Telefon 04465/1415
 
26629 Großefehn: Stellplatz Timmeler Meer
Gebührenpflichtiger Stellplatz für 5 Mobile vor dem Campinggelände, dazu noch weitere 6 Stellplätze am Hafen. Fast ebener, gepflasterter Untergrund, beleuchtet. 6,50 Euro pro Nacht und Mobil von 17–10 Uhr, am Hafen 8,50 Euro ganztägig, jeweils inklusive Strom. Dusche: 1 Euro. Saison: Ostern–Oktober.
Standort: OT Timmel, Zur Mühle 13, GPS 53°21’47”N, 07°30’51”O, Telefon 04945/919711

26524 Hage: Stellplatz am Kurzentrum
Gebührenfreier Stellplatz für 10 Mobile. Parkplatz für Pkw und Reisemobile. Weitläufiges Gelände in ruhiger Lage im Grünen in Nähe eines Kiessees und eines Hallen- und Freibades, zentrumsnah. Ebener, gepflasterter Untergrund. Spielplatz und Kiosk mit Brötchenverkauf am Platz. Max. Aufenthalt: 1 Nacht. Kurtaxe vom 15. März–31. Oktober: 1,40 Euro/pro Erwachsener. Ganzjährig.
Standort: OT Blandorf-Wichte, Badstraße 1, GPS 53°36’13”N, 07°19’07”O, Telefon 04931/189970

26736 Krummhörn: Reisemobilhafen Greetsiel
Gebührenpflichtiger Stellplatz für 55 Mobile. Reserviertes Gelände hinter dem Großparkplatz am Ortseingang. Ebener, geschotterter Untergrund, durch Blumenrabatten unterteilt, beleuchtet, nahe Ortskern. 11 Euro pro Nacht und Mobil inkl. Kurtaxe. Parkscheinautomat. Strom (40 Anschlüsse): 1 Euro/8 Std. Ver- und Entsorgung: 2 Euro. Ganzjährig.
Standort: OT Greetsiel, Mühlenstraße, GPS 53°29’50”N, 07°06’06”O, Telefon 04926/91880

26789 Leer: Stellplatz am Hafen
Gebührenfreier Stellplatz für 10 Mobile auf der Halbinsel des Handelshafens. Ebener Untergrund aus Asphalt und Schotter. Picknickbänke. Dusche, WC und  Wasser am Kiosk an der Dr.-von-Bruch-Brücke 200 m. Max. Aufenthalt: 3 Nächte. Ganzjährig.
Standort: Nessestraße, GPS 53°13’31”N, 07°27’16”O, Telefon 0491/9782405

26802 Moormerland: Stellplatz bei Cassi
Gebührenpflichtiger Stellplatz für 17 Mobile. Gekennzeichneter Reisemobilplatz gegenüber der Gaststätte. Einkehr obligatorisch. Ebener, gepflasterter Untergrund. Leichter Autolärm durch nahe Landstraße. Entfernung zur Ems 300 m. Restaurant (Mo Ruhetag), Biergarten mit Grillplatz. 5 Euro pro Nacht und Mobil (bei Verzehr einer Hauptmahlzeit gebührenfrei). Strom: 2 Euro. Wasser: 1 Euro. Entsorgung: 1 Euro. Dusche: 1 Euro. Ganzjährig nutzbar.
Standort: OT Rorichum, Deichlandstraße 10, GPS 53°19’12”N, 07°21’18”O, Telefon 04924/2006

26427 Neuharlingersiel: Stellplatz am Ostanleger
Gebührenpflichtiger Stellplatz für 23 Mobile im Hafen des Nordseeheilbads. Markiertes und parzelliertes Areal auf Schotter mit Blick auf die Nordsee und das Weltnaturerbe Wattenmeer. Ortszentrum und Sandstrand 500 m. Max. Aufenthalt: 3 Nächte. 12 Euro promobil/24 Std. Strom (23 Anschlüsse): 60 Cent/kWh. Wasser: 1 Euro. Entsorgung: 1 Euro. Kur­taxe extra. Parkscheinautomat. Ganzjährig nutzbar.
Standort: Am Hafen Ost, GPS 53°42’06”N, 07°42’27”O, Telefon 04974/1880

26624 Südbrookmerland: Wohnmobilhafen Großes Meer
Gebührenpflichtiger Stellplatz für 30 Mobile. Angelegtes Areal direkt neben dem Campingplatz. Untergrund aus Pflaster. 200 m bis zum Großen Meer und zum nächs­ten Restaurant. 50 Cent promobil und Stunde, Höchstsatz 6 Euro/24 Std. (Schranke mit Park­automat) Strom: 1 Euro/2 kWh. Wasser: 50 Cent/100 Ltr. WC-Entsorgung: 50 Cent.
Ganzjährig nutzbar.
Standort: OT Bedekaspel, Langer Weg, GPS 53°26’43”N, 07°18’29”O, Telefon 04942/5666

26826 Weener: Stellplatz am Alten Hafen
Gebührenpflichtiger Stellplatz für 50 Mobile. Asphaltiertes Areal unmittelbar an der Kaimauer im Alten Hafen. Ruhige, zentrale Lage zur Innenstadt. 7,50 Euro pro Nacht und Mobil. Strom: 2,50 Euro. Wasser: 1 Euro/100 Ltr., 10 Cent/10 Ltr. Dusche: 1 Euro. Ganzjährig nutzbar.
Standort: Pannenborgstraße, GPS 53°10’09”N, 07°21’43”O, Telefon 04951/30510

26556 Westerholt: Stellplatz am Schützenplatz
Gebührenfreier Stellplatz für 5 Wohnmobile. Reservierter Teil des Schützenplatzes im Ortskern. Ebener Wiesenuntergrund. Wasser: 1 Euro/100 Ltr. Entsorgung: 1 Euro. Ganzjährig nutzbar.
Standort: Am Schützenplatz, GPS 53°35’19”N, 07°27’11”O, Telefon 04975/919315

26409 Wittmund: Stellplatz am Schützenplatz
Gebührenfreier Stellplatz für 20 Mobile. Weitläufiges Gelände für Reisemobile mit gepflasterten Fahrspuren und ebenem Wiesenuntergrund. Am Rand Bäume, sonst kein Schatten. Müll- und Glascontainer. Beleuchtet durch Laternen. Geringe Entfernung ins Zentrum. Ganzjährig, außer bei Veranstaltungen.
Standort: Auricher Straße 47, GPS 53°34’24”N, 07°46’05”O, Telefon 04462/983150

Information

Ostfriesland Tourismus: In allen größeren Orten unterhält Ostfriesland Tourismus Büros, die Karten, Prospekte und vieles mehr bereithalten. Die kann man auch auf der Website bestellen, die zudem jede Menge Infos bietet.
Adresse: 26789 Leer, Ledastraße 10, Telefon 0491/91969670, www.ostfriesland.de


promobil Tipp für Ostfriesland

Timmeler Meer: Direkt am Timmeler Meer, einem großen Badesee rund 20 Kilometer nördlich von Leer gelegen, locken ein schöner Stell- und Campingplatz sowie das urige Rundfahrtenboot "Gretje". Das entstammt der großen Zeit der Torf- und Fehnschifffahrt, die hier im 17. Jahrhundert begann. Damals fing man an, die weiten Moorgebiete dieser Region durch Kanäle zu erschließen, die auch als Transportwege für den Torfexport und anderen Handel dienten. Dafür wurde eine große Flotte von Tjalken gebaut, Plattbodenschiffe aus Holz mit geringem Tiefgang. Der Torfabbau ging Anfang des 20. Jahrhunderts zu Ende, die Tjalk Gretje (Bj. 1913) dient heute als Ausflugsboot. Infos unter www.grossefehn-tourismus.de

Übersicht: Wohnmobil-Tour durch Ostfriesland
Fahrzeuge Neuheiten Xinge Tuk Tuk Wohnmobil Xinge: Elektro-Mikrocamper aus China (2020) Elektrisches Tuk-Tuk-Wohnmobil

Was hat drei Räder, ein Bett und summt während der Fahrt?