Reise-Tipp Bayerischer Wald mit dem Wohnmobil Alle Infos zum Ilztal

Ilztal kompakt - alle Infos

Anreise: Autobahn A 3 Regensburg-Passau, Ausfahrt Garham/Vilshofen oder Aicha vorm Wald, dann über Eging am See beziehungsweise Neukirchen vorm Wald zu den Bundesstraßen B 85 und B 12, den beiden Hauptverkehrswegen in der Region.

Auskunft: Informationsstelle Ilztal & Dreiburgenland, Unterer Markt 3, 94157 Perlesreut, Telefon 08555/961910, Fax 08555/961940, E-Mail info@ilztal.de , www.ilztal.de

promobil Urlaubs-Tipps für die Region Ilztal

Hochseilpark: In luftiger Höh am Gipfel des Kadernbergs stehen im Hochseilpark Schönberg Kletterparcours für jeden Anspruch bereit - einschließlich für Menschen mit Handicap. www.die-erlebnis-akademie.de

Saugarten: Reizvoller Ökopfad (1,5 km) durch Wald und Wiesen, im Talgraben unter deralten Ritterveste in Saldenburg. Mit Infotafeln zum Feuchtbiotop und den Huteichen, wo früher die Schweine herumschnüffelten. www.saldenburg.de

Schätzlhof: Gemütliche Gaststätte in Ruderting mit Speisen, die ausschließlich aus regionalen Produkten zubereitet werden - das Wildfleisch etwa kommt aus dem hauseigenen Rotwildgehege. www.schaetzlhof.de

Stellplatz-Tipps im Ilztal

94535 Eging am See: Stellplatz Bavaria Kur- und Sport-Camping-Park 
Gebührenpflichtiger Stellplatz für 10 Mobile vor dem Camping-Park. 14 Euro pro Nacht und Mobil inklusive 2 Personen, Strom und Dusche, Kurtaxe 1 Euro. Max. Aufenthalt: 2 Tage. Ganzjährig.
Standort: Grafenauer Straße 31, GPS 48°43’16”N, 13°15’55”O, Telefon 08544/8089

94078 Freyung: Stellplatz der Freizeitanlage Solla
Gebührenpflichtiger Stellplatz für 12 Mobile auf öffentlichem Parkplatz. 5 Euro pro Nacht und Mobil inklusive Kurbeitrag und Gästekarte. Strom (12 Anschlüsse) 50 Cent/kWh, Wasser 1 Euro/50 L. Ganzjährig nutzbar.
Standort: Solla 2a, GPS 48°48’02”N, 13°32’28”O, Telefon 08551/588150

94142 Fürsteneck: Stellplatz Camping Schrottenbaummühle
Gebührenpflichtiger Stellplatz für 4 Mobile beim Ausflugslokal neben dem Campinggelände. Enge Einfahrt. Warme Küche bis 21 Uhr. Brötchen- und Frühstücksservice. 7 Euro pro Nacht und Mobil von 18 bis 10 Uhr, Strom 1,50 Euro. Bei längerem Aufenthalt gilt der Campingtarif: 3,80 bis 4,50 Euro je nach Fahrzeuggröße plus 3,50 Euro pro Person. Saison: Ostern bis Ende Oktober.
Standort: Schrottenbaummühle 1, GPS 48°44’02”N, 13°26’16”O, Telefon 08504/1739

94932 Passau: Stellplatz am Busparkplatz 
Gebührenpflichtiger Stellplatz für 15 Mobile neben einem Parkhaus am Hauptbahnhof. Geräuschvolle Lage durch Zugverkehr. 3 Euro promobil/Std., maximal 13 Euro/24 Std., inklusive Ver- und Entsorgung. Bezahlung am Kassenautomat im Parkhaus. Ganzjährig.
Standort: Bahnhofstraße, GPS 48°34’27”N, 13°26’50”O, Telefon 0851/955880

94136 Thyrnau: Stellplatz Ferienhof Schiermeier
Gebührenpflichtiger Stellplatz für 15 Mobile an einem Bauernhof. Behindertengerechte Sanitäranlage. 5 Euro pro Nacht und Mobil, Erwachsene 4 Euro, Kind bis 10 Jahre 3 Euro, inkl. Dusche, Strom 50 Cent/kWh. Ganzjährig.
Standort: OT Kelcham, Kelcham 4, GPS 48°38’51”N, 13°33’09”O, Telefon 08501/93110

94065 Waldkirchen: Stellplatz am Karoli-Badepark
Gebührenfreier Stellplatz für 20 Mobile auf reserviertem Parkstreifen am Spaßbad. Ganzjährig.
Standort: VDK-Heim-Straße, GPS 48°43’18”N, 13°36’13”O, Telefon 08581/19433

Übersicht: Reise-Tipp Bayerischer Wald mit dem Wohnmobil