promobil Logo
Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

McRent Mietstation auf den Azoren

Atlantik-Abenteuer mit dem Wohnmobil

McRent auf den Azoren Foto: McRent / Wilde&Partner PR

McRent gibt es jetzt auch auf einer Atlantik-Insel. Auf der größten Azoren-Insel Sao Miguel befindet sich eine Mietstation für Wohnmobile. Ein perfekter Startpunkt für eine Entdeckungs-Tour.

16.09.2014

Die Azoren sind eine portugiesische Inselgruppe im Atlantik und setzen sich aus mehreren kleinen und neun größeren Inseln zusammen. Steile Felsküsten, Krater und Strände mit dunklem Lavasand prägen das Bild der Vulkaninseln. Vor allem bei Wanderurlaubern sind die Azoren sehr beliebt. Auf den Atlantik-Inseln kann man auch Wale und Delfine beobachten.

Mit dem Wohnmobil auf der Azoren-Insel Sao Miguel

Die Hauptinsel der Azoren, Sao Miguel, hat über 60 Vulkankegeln, Kraterseen und zahlreichen Thermalquellen. Deshalb eignet sie sich ebenfalls für ausgedehnte Wanderungen. Im Norden finden Wohnmobilurlauber Europas einzige Teeplantagen. Darüber hinaus werden rund um die Hauptstadt der Azoren, Ponta Delgada, auch Ananas angebaut.

Auf Sao Miguel können Reisende, die mit einem gemieteten Wohnmobil unterwegs sind, zum Teil auf gut ausgebauten Schnellstraßen fahren. Allerdings sollten die teilweise engen, kurvigen Bergstraßen vorsichtig befahren werden. Wohnmobil-Fahrer sollten beachten, dass von rechts kommende Fahrzeuge immer Vorfahrt haben. Gut zu wissen: Die Bewohner der Inseln sind eher als bedächtige Autofahrer bekannt. Überholmanöver kündigen sie häufig mit Hupen an.

Mehr Infos: www.mcrent.de

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
Sponsored Section
Stellplatz-Radar