Experten-Tipps: Lesertipp, Kabelkanal
Experten-Tipps: Lesertipp, Kabelkanal 2 Bilder

Lesertipp fürs Wohnmobil

Lesertipp: Kabelkanal als Regenrinne

Not macht bekanntlich erfinderisch. Weil die Regenrinnen seitlich am Fahrerhausüberbau seines Teilintegrierten nicht haften bleiben wollten, hat sich promobil-Leser Dällenbach eigene gebastelt.

Aus dem Baumarkt hat er sich dazu für vergleichbar kleines Geld selbstklebende Kabelkanäle besorgt. Von diesen hat er einen Teil weggeschnitten und so für seine Zwecke brauchbare Regenrinnen erhalten. Vor dem Ankleben die Montagefläche gründlich reinigen und von Fett befreien – siehe da, die Regenrinnen Marke Eigenbau haften.

Haben Sie auch einen nützlichen Hinweis, eine originelle Idee oder eine kleine Erfindung rund um das Wohnmobil?

Dann schicken Sie uns Ihren Tipp. Als kleines Dankeschön bekommen Sie für jeden veröffentlichten Beitrag ein kleines Präsent. Gefragt sind vor allem Verbesserungen, die sich mit überschaubarem Aufwand selbst durchführen lassen. Ihrer genauen Beschreibung sollte auch ein Foto beiliegen. Senden Sie Ihren Lesertipp bitte an Redaktion promobil, Stichwort: Lesertipp, 70162 Stuttgart, oder an lesertipp@promobil.de

Zur Startseite
Ratgeber Tipps & Tricks Gemütlichkeit im Reisemobil Gemütlichkeit im Reisemobil Dreiklang aus Licht, Textilien und Wärme

So schaffen Sie mit einfachen Mitteln mehr Wohnlichkeit im Wohnmobil.