Wohnmobil-Maut in Südeuropa Frankreich, Spanien und Portugal

Wer mit dem Wohnmobil gen Süden fährt, muss mit Mautstrecken rechnen. Ein Überblick über Autobahngebühren in Frankreich, Spanein und Portugal.

Sowohl in Frankreich als auch in Spanien und Portugal wird die Maut an Zahlstationen entrichtet. Teilweise zieht man bei der Einfahrt auf die Mautstrecke ein Ticket und begleicht es bei der Abfahrt, andernorts wird ein pauschaler Betrag für einen definierten Streckenabschnitt gefordert. Je nach Länge, Höhe und Gewicht des Wohnmobils erfolgt die Einstufung in unterschiedlich teure Klassen. Bezahlen kann man entweder bar oder per Kreditkarte.

In Spanien hängt die Maut nicht nur vom jeweiligen Streckenabschnitt, sondern auch von Saisonzeiten oder Feiertagen ab. Die staatlich betriebenen Autovias sind in der Regel kostenlos.

In Portugal ist der Aufenthalt zwischen zwei Mautstellen auf zwölf Stunden begrenzt. Wird diese Zeitspanne überschritten, muss die doppelte Gebühr für die am längsten mögliche Strecke bis zur nächsten Zahlstelle oder Ausfahrt entrichtet werden. Auf den mit "electronic toll only" markierten Strecken können Fahrzeuge mit ausländischem Kennzeichen die Maut nur elektronisch abrechnen. Dazu muss man sich im Voraus registrieren und eine Kreditkarte haben. Je nach Aufenthaltsdauer empfehlen sich unterschiedliche Zahlungssysteme, Sendegeräte sind bei der portugiesischen Post oder an ausgewählten Tankstellen erhältlich.

Tipp: Wer Frankreich auf der Nord-Süd-Achse durchqueren und dabei Maut sparen will, weicht am besten auf die A 75 durchs Zentralmassiv aus, die auf dem gut 300 Kilometer langen Abschnitt zwischen Clermont-Ferrand und Montpellier mautfrei ist. Lediglich das Viadukt von Millau kostet auf dieser Strecke, kann aber auch umfahren werden.
Info: Frankreich: www.autoroutes.fr, Spanien verfügt über keine allgemeine Homepage zum Thema Maut, Infos liefert zum Beispiel der Automobilclub von Deutschland auf www.avd.de oder der ÖAMTC unter www.oeamtc.at, Portugal: www.portugaltolls.pt

Übersicht: Wohnmobil-Maut in Europa
Das könnte Sie auch interessieren
Vanlife
Tipps & Tricks
Roadsurfer Spots
Tipps & Tricks
Ratgeber: Vorschriften
Tipps & Tricks
Übernachtung in Europa im Wohnmobil
Tipps & Tricks
Mehr anzeigen