Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Lesertipp - Aufbewahrung in Wohnmobilküchen

Flaschen gut sortiert

promobil beantwortet Ihre Leserfragen zu Themen rund ums Wohnmobil.

Wohnmobilküchen werden immer praktischer und besser ausgestattet. Korbauszüge mit Flaschenhaltern sind solche nützlichen Helfer, die heute oft zur Serienausrüstung gehören. Wem schon einmal eine Flasche Olivenöl unterwegs im Küchenunterschrank umgekippt und ausgelaufen ist, der weiß um die Vorzüge solcher Einbauten.

17.05.2003

Ein preiswerter Flaschenhalter lässt sich auch in Eigenarbeit nachrüsten, wie promobil-Leser Walter Stirnimann aus Riehen in der Schweiz zeigt. Dazu benötigt man eine geeignete Stelle im Unterschrank, einige Kunststoffteile aus dem Baumarkt, den passenden Kleber und etwas Bastlergeschick.

Drei Hartkunststoffplatten werden entsprechend zugeschnitten. Auf das Bodenstück klebt man zunächst die vier oder fünf Kunststoffrohrstücke auf – je nach Schranktiefe. Geeignete Kunststoffrohre gibt es als Regen- oder Abflussrohre in verschiedenen Längen zu kaufen, dazu den passenden Spezialkleber. Zur Verstärkung des Ganzen werden die beiden Seitenwangen angeklebt. Eine Führung lässt sich am besten durch auf den Staufachboden geschraubte oder geklebte Kunststoffwinkelprofile verwirklichen.

Wenn auch Sie Fragen oder Tipps zum Thema Wohnmobil haben, mailen Sie uns an redaktion@promobil.de

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
Sponsored Section
Stellplatz-Radar