Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Wingamm Micros

Clever gemacht

Wimgam Micros Foto: Monika Pankok

Wendig, clever, elegant: Der Micros zeigt, wie viel Reisemobil auf 5,30 Meter Länge passt.

06.12.2004

Dass innere und äußere Größe nicht direkt miteinander zusammenhängen, hat Wingamm schon bislang mit kleinen, schnittig-eleganten Teilintegrierten auf VW-T4-Basis bewiesen. Nun ist endlich der Nachfolger auf T5 fertig. Der neue Micros setzt auf den edlen VW Transporter einen mehr als würdigen Wohnkokon in GfK-Monocoque-Technik. Die geschickt aufgenommene Linienführung und der perfekte Sitz der Kabine lassen eine organische Einheit entstehen. Ein komfortables Festbett im Kompaktmobil?

Wingamm (Tel. 0 23 84/57 64) ermöglicht das schier Unmögliche mittels eines Längshubbetts. So bleibt Platz für eine bequeme Dinette und eine stattliche Küchenzeile. Kleiderschrank und Bad mit Duschecke teilen sich das Heck. 56 376 Euro erscheinen zunächst viel für 5,30 Meter Länge. Ein Kleinod wie der Micros lässt sich jedoch kaum mit üblichen Preismaßstäben messen.

Technische Daten (Stand: Dezember 2004) Hersteller: Wingamm Modell: Micros Basisfahrzeug: VW T5 Typ: Teilintegrierter Preis: ab 56376 EUR Sitze mit Gurt: 4 Schlafplätze: 2 Zul. Gesamtgewicht: 3000 kg Länge: 5300 mm Breite: 2120 mm Höhe: 2750 mm Basismotor: Turbodiesel

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
Sponsored Section
Stellplatz-Radar