Test

VW California

California: Ausstattung

Ein Modell in zwei Varianten

Das California-Programm be-schränkt sich auf das Modell mit kurzem Radstand und Aufstelldach, ein Nachfolger des California Exclusive mit Sanitärraum ist zurzeit ebenso wenig vorgesehen wie ein California mit Hochdach.
Die Basisversion des Neuen verfügt bereits über alles, was ein funktionelles Freizeitfahrzeug haben muss – und ein wenig mehr. Es ist unter anderem serienmäßig mit dem elektrohydraulisch öffnenden Aufstelldach ausgestattet, in der Tasche innen an der Heckklappe stecken zwei Campingstühle, an Bord sind auch Klimaanlage und ABS.

Übersicht: Test
Fahrzeuge Neuheiten VW T1 Elektrobulli Samba VW T1 Samba-Bus mit Elektroantrieb Volkswagen baut Oldtimer zum e-Bulli um

Dieser Camping-Oldtimer hat die neueste Elektrotechnik an Bord.