Test

LMC Liberty Finish 7205 ti

Liberty: Finish

Neuer Name, neue Modell

Schluss mit den Zahlenspielen: Statt 100er- und 1000er-Serie heißen die beiden Alkovenbaureihen von LMC nun Start und Finish. Beide Kategorien verzeichnen zur Saison 2004 kräftigen Zuwachs. Zu fünf Start-Grundrissen gesellen sich neun Finish-Varianten. Attraktiv für Familien: der neue Finish 7100 G. Die Aufteilung mit großer Sitzgruppe und hochklappbarem Etagenbett ist zwar bekannt, doch weicht die Kombination mit einem Mercedes Sprinter von gängigen Standards ab. Inklusive ABS, Fahrer-Airbag und 129-PS-Turbodiesel kostet der Familien-Finish 51 980 Euro.

Übersicht: Test

Reise Touren & Tipps Campingbus-Tour Neuseeland Wohnmobil-Reise durch Neuseeland Camping am anderen Ende der Welt

Laura und Rudi zeigen, wie eine Neuseeland-Tour ohne großes Budget geht.