Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Roller Team Pegaso 710

Komfort-Alkoven

Alles Gute aus dem Hause packt Roller Team in das neue Komfort-Alkovenmobil Pegaso 710.

Genießer schwärmen vom jungen Olivenöl aus der ersten Pressung gleich nach der Ernte im Spätherbst. „Extra Virgine di Oliva" heißt das Zauberwort für Kenner. Von den Olivenbauern ringsum offenbar inspiriert, hat auch die in der Toskana beheimatete Marke Roller Team ein neues Modell entwickelt, in dem sich Spezialitäten des Hauses und frische Zutaten des Marktes zu einem schmackhaften Menü vereinen.

Pegaso nennt sich die Top-Alkovenbaureihe von Roller Team, die sich gleichermaßen durch eine optisch attraktive Gestaltung wie durch eine komfortable Grundausstattung auszeichnet. Etwa beim Basisfahrzeug, dem Fiat Ducato, der den 127-PS-Motor, teils sogar das neue 146-PS-Aggregat, ABS, Fahrerhaus-Komfortpaket und sogar eine Hinterachs-Luftfeder bereits serienmäßig mitbringt.

Oder bei der umfangreichen Küchenausstattung mit Vierflammkocher, Backofen, und 140-Liter-Kühlschrank mit separatem Gefrierfach. Aktuellen Trends folgt das neue Modell 710. Mit 6,65 Meter Länge ist es zwar das kürzeste und günstigste Modell der Baureihe, dank des modernen Grundrisses bietet es aber kaum weniger Komfort als seine größeren Brüder. Die Sitzgruppe aus Halbdinette, Längsbank und drehbaren Fahrerhaussitzen bietet bis zu sechs Personen Platz. Komfortabel geht es in der geräumigen Winkelküche weiter, die genügend Stauraum, aber dennoch alles in Griffweite bereithält.

Geräumig geschnitten zeigt sich der Hygienebereich. Während sich der eine Bewohner hinter der Faltwand in der separaten Dusche erfrischt, kann sich ein zweiter bequem vor dem Spiegel zurechtmachen. Den Heckbereich nehmen Etagenbetten ein, die selbst groß gewachsenen Teenies kein Argument bieten, den Familienurlaub zu schwänzen. Bereits gut bewährt ist die Lösung, das untere Bett senkrecht stellen zu können, um aus dem Heckstauraum eine ausgewachsene Fahrradgarage zu machen. Knapp über 50 000 Euro kostet der neue Pegaso 710 mit 15er-Chassis und 127-PS-Motor. Ungewöhnlich: Die gerade bei Importmarken oft hohen Nebenkosten sind bei Roller Team im Grundpreis enthalten.

Technische Daten (Stand: März 2005) Hersteller: Roller Team Modell: Pegaso 710 Basisfahrzeug: Fiat Ducato Typ: Alkoven Preis: ab 50211 EUR Sitze mit Gurt: 4 Schlafplätze: 6 Zul. Gesamtgewicht: 3500 kg Länge: 6650 mm Breite: 2310 mm Höhe: 3000 mm Basismotor: Turbodiesel KW: 94 PS: 127

Top Aktuell Ford Nugget Plus Ford Nugget Plus im Test Campervan mit Heck-Bad
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Anzeige
Beliebte Artikel Forster T 649 EB im Test Forster 4Fans T 649 EB im Test Teilintegrierter für Fußballfans Mercedes Sprinter 4x4 (2019) Mercedes Sprinter 4x4 im Test Mit Allrad über Schnee und Eis
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Audi e-tron GT Audi e-Tron GT (2020) Mit dem Taycan-Klon durch L.A. Valtteri Bottas - GP Österreich 2018 Wer hatte das zuverlässigste Auto? Mercedes als Kilometerkönig
Caravaning Weihnachtskalender 2018 Tür 17 Mitmachen und gewinnen Spiegelreflexkamera Nikon D5600 Test Sterckeman Wohnwagen Sterckeman Easy 390 CP im Test Was taugt der Günstig-Caravan?