Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Test

Roller Team Corfu 235 Living

Reif für die Insel? Der Name des schicken Corfu 235 lässt es wahrhaftigvermuten.

Corfu – wer denkt bei diesem Namen nicht an vergangene Urlaubsreisen ins sonnige Griechenland? Auf schmalen Pfaden kleine Eilande erkunden: Dafür kommt der neue, schnittige und komfortable Teilintegrierte Corfu 235 Living von Roller Team gerade recht.
Mit seiner dynamischen, der Alkovennase seines Bruders Pegaso ähnelnden Haube über dem Fahrerhaus gewinnt der Corfu an sportlich agilem Auftritt. Auch die neu entworfenen Dekorelemente tragen dazu bei. Der flache Teilintegrierte fußt auf dem Fiat Ducato mit Plattformrahmen und besitzt eine gehobene Ausstattung.

Das zeigt sich etwa in der Küche. Das Smev-Kochcenter mit vier Flammen, Backofen und Warmhaltefach sieht mit seinen neuen, vorgewölbten Fronten jetzt noch schicker aus. Dazu gesellen sich eine hübsche, wirkungsvolle Edelstahl-Dunstabzugshaube, ein großes Spülbecken und bereits serienmäßig ein 135-L-Kühlschrank mit separatem Gefrierfach.

Wie bei der Schwestermarke Ci kommen auch bei Roller Team erstmals L-Sitzgruppen ins Programm – erkennbar am Namenszusatz Living. Die Living-Variante gibt es zumeist wahlweise zur klassischen Dinette, kombiniert mit drehbaren Fahrerhaussitzen. Die zur letzten Saison bei Corfu und Pegaso eingeführte Webasto-Kraftstoffheizung wird jetzt durch ein Zeitsteuerungsmodul noch komfortabler. Neben dem neuen Corfu 235 gibt es weiterhin die Modelle 255 und Garage auf Mercedes Sprinter – zum Inselbummel mit Stern.

Technische Daten (Stand: August 2003) Hersteller: Roller Team Modell: Corfu 235 Living Basisfahrzeug: MB Sprinter 316 CDI Typ: Teilintegrierter Preis: ab 44739 EUR Sitze mit Gurt: 4 Schlafplätze: 4 Zul. Gesamtgewicht: 3400 kg Länge: 6875 mm Breite: 2310 mm Höhe: 2645 mm Basismotor: Diesel KW: 94 PS: 127

Übersicht: Test
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Top Aktuell Pössl Campster (2019) Pössl Campster im Praxistest 3 Tester, 3 Meinungen
Anzeige
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Beliebte Artikel Rapido Distinction i 1090 Rapido Distinction i 1090 Das Queensbett-Modell im Check Frankia I 6900 Gebrauchtcheck Frankia A, T, I Top Qualität zum niedrigen Preis
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Connectivity Award 2018 Connectivity-Award 2018 Das sind die Sieger Lewis Hamilton - Mercedes - GP Singapur 2018 Power Ranking GP Singapur Mercedes gleicht aus
Caravaning Ratgeber - Fit für die Winterpause: Richtig einwintern Ratgeber Caravan einwintern 13 Profi-Tipps fürs Winterlager Eriba Exciting Family 560 (2019) Eriba Neuheiten 2019 Exciting-Family-Sondermodelle