Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

LMC Liberty Finish im Test

Im Dauertest quer durch Europa

Foto: Foto: Tschovikov/Archiv

Fern der Heimat musste ein LMC als Dauertestwagen seine Zuverlässigkeit beweisen. In Redaktionsdiensten ging es kreuz und quer durch Europa – harte Beanspruchung im Zeitraffertempo.

Das schmucke Design des LMC-Integrierten stach schon bei seiner Vorstellung 2007 ins Auge. Sogleich bat promobil zum Supercheck (siehe promobil 7/2007). Der gute Eindruck weckte die Neugier auf die Langzeitqualitäten des Schönlings, und im Mai 2008 rollte dann ein Dauertestwagen auf den Hof der Redaktion. Ein silbermetallic-farbener VI 590 mit Längsbett im Heck. Macht nebst Hubbett vier Schlafplätze. Also ein Vier-Personen-Mobil. Damit sollte für alle Fälle vorgesorgt sein.

Preis:50.000 bis 60.000 € Typ:Integrierte Schlafplätze:4

Nicht schlecht, wie sich der LMC auf 30000 Testkilometern geschlagen hat. Meistens waren es Kleinigkeiten, die nervten. Allerdings traten auch Mängel auf, die die Reisepraxis empfindlich einschränkten, wie das Kombi-Kontrollbord, das ständig ausfiel. Und ein kapitaler Getriebeschaden bei 27000 Kilometern? Das ist indiskutabel.

Übersicht: LMC Liberty Finish im Test
Top Aktuell Ford Nugget Plus Ford Nugget Plus im Test Campervan mit Heck-Bad
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Anzeige
Beliebte Artikel Forster T 649 EB im Test Forster 4Fans T 649 EB im Test Teilintegrierter für Fußballfans Mercedes Sprinter 4x4 (2019) Mercedes Sprinter 4x4 im Test Mit Allrad über Schnee und Eis
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Audi e-tron GT Audi e-Tron GT (2020) Mit dem Taycan-Klon durch L.A. Valtteri Bottas - GP Österreich 2018 Wer hatte das zuverlässigste Auto? Mercedes als Kilometerkönig
Caravaning Weihnachtskalender 2018 Tür 17 Mitmachen und gewinnen Spiegelreflexkamera Nikon D5600 Test Sterckeman Wohnwagen Sterckeman Easy 390 CP im Test Was taugt der Günstig-Caravan?