Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Chausson Welcome 54

Perfekter Platz für Paare

Der 5,64 Meter Kurze ist ganz auf die Bedürfnisse von Paaren zugeschnitten.

Wie viel Mobil braucht der Mensch mindestens? Die Antwort von Chausson ist der neue, kleine Teilintegrierte Welcome 54 – wenn es nicht gerade ein ausgebauter Kastenwagen sein soll. Nur 5,64 Meter lang, reiht sich der flott gezeichnete Ford in die Phalanx der populären Teilintegrierten ein. Damit ist er sogar noch 35 Zentimeter kürzer als das bisherige Chausson-Einstiegsmodell in dieser Gattung – der Welcome 55 auf Fiat-Basis.

Zweckmäßigkeit ist Trumpf in dem Mobil, das ganz auf die Bedürfnisse von Paaren zugeschnitten ist: Küche, Wohnzimmer, Schlafzimmer und Bad werden auf rund acht Quadratmetern untergebracht. Raffiniert sind die Detaillösungen: So findet sich eine herausziehbare Ablage unter dem Kocher. Platz sparend (und noch eine Rarität) ist auch die Webasto-Umluftheizung, die mit Diesel aus dem Fahrzeugtank gefüttert wird. Mit der Kapazität von nur einer 11-Kilogramm-Gasflasche kommt man klar, denn Gas wird nur zum Kochen und für den Kühlschrank benötigt. Der dritte Schlafplatz, der aus Halbdinette und Fahrersitz gebildet werden kann, ist mit 1,76 Meter Länge und 65 Zentimeter Breite höchstens für ein Kind geeignet.

Eine prima Idee aus der häuslichen Wohnwelt wurde im Welcome 54 adaptiert: Vorhänge und Gardinen sind mit großen Ösen an einer durchgängigen Alustange befestigt. Das sieht ausgesprochen gut aus und ist dazu noch praktisch. Chausson-Importeur Jörn Koch hofft, dass der Welcome 54 vor allem unter mobilen Einsteigern Freunde findet. Ist das zu optimistisch bei einem Preis von 36 650 Euro (38 650 Euro für die 125-PS-Version)?

Technische Daten (Stand: September 2004) Hersteller: Chausson Modell: Welcome 54 Basisfahrzeug: Ford Transit FT 350 Typ: Teilintegrierter Preis: ab 36947 EUR Sitze mit Gurt: 4 Schlafplätze: 2/3 Zul. Gesamtgewicht: 3500 kg Länge: 5640 mm Breite: 2300 mm Höhe: 2720 mm Basismotor: Turbodiesel KW: 74 PS: 100

Top Aktuell Ford Nugget Plus Ford Nugget Plus im Test Campervan mit Heck-Bad
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Anzeige
Beliebte Artikel Forster T 649 EB im Test Forster 4Fans T 649 EB im Test Teilintegrierter für Fußballfans Mercedes Sprinter 4x4 (2019) Mercedes Sprinter 4x4 im Test Mit Allrad über Schnee und Eis
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Audi e-tron GT Audi e-Tron GT (2020) Mit dem Taycan-Klon durch L.A. Valtteri Bottas - GP Österreich 2018 Wer hatte das zuverlässigste Auto? Mercedes als Kilometerkönig
Caravaning Weihnachtskalender 2018 Tür 17 Mitmachen und gewinnen Spiegelreflexkamera Nikon D5600 Test Sterckeman Wohnwagen Sterckeman Easy 390 CP im Test Was taugt der Günstig-Caravan?