Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Sunlight 10-Years-Edition

Teilintegriertes Jubiläumsfahrzeug

Sunlight 10-Years-Edition (2015) Foto: Sunlight 3 Bilder

Sunlight feiert sein 10jähriges Bestehen mit der 10-Years-Ediiton. Das teilintegrierte Sondermodell unterscheidet sich durch silberfarbene Außenwände und kommt mit zwei verschiedenen Grundrissen.

Beide Grundrisse des Sondermodells Sunlight 10-Years-Edition kommen auf eine Länge von 7,43 Meter. Einerseits gibt es die Einzelbetten-Variante T68, andererseits das Querbett-Modell T 69 L. Optional erhältlich sind zwei weitere Schlafplätze mittels eines Hubbetts.

Neben dem silberfarbenen Außendesign fällt weiterhin eine Teilleder-Wohnwelt ins Auge. Die Innenausstattung kommt in hellen Beige- und Grautönen daher und soll dem Fahrzeug eine edle Note verpassen.

Umfangreiche Ausstattung

Der Clou des Sondermodells Sunlight 10-Years-Edition ist jedoch seine überaus komplette Serienausstattung. Die zwei Teilintegrierten kommen serienmäßig mit Sat-Anlage, Flachbildschirm, Markise und Fahrradträger.

Die beiden Modelle der 10-Years-Edition von Sunlight gibt es ab 45.396 Euro.

Mehr zu den neuen Modellen von Sunlight finden Sie in der nächsten promobil Ausgabe 9/2014, die am 13. August erscheint.

Top Aktuell Wingamm City Twins (2019) Wingamm City Twin (2019) Monocoque-TI mit Einzelbetten
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Anzeige
Beliebte Artikel Vergleichstest: Challenger Genesis 33/Sunlight A68/Sun Living A43 DK Vergleich Challenger, Sunlight, Sun Living Günstige Alkovenmobile für Familien Sunlight A58 Sunlight A 58 im Test Immer der Nase nach
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Hamilton & Vettel - GP USA 2017 Vorschau GP USA Erster Matchball für Hamilton Alpina B7 Erlkönig Alpina B7 Erlkönig (2019) Faceliftversion startet 2019
Caravaning Tiny House aVoid Tiny House aVoid Ein Italiener tourt durch Europa Smart Home auf Rädern Vernetzte BUS-Systeme im Caravan Funktionen im Wohnwagen steuern