Stoffe im Wohnmobil

Stoffe

Alles was Sie über Stoffe im Wohnmobil wissen müssen.

Als Polsterstoff eignen sich – neben noblen Ausnahmen wie Leder – alle hochwertigen Möbelstoffe. Gute Flachgewebequalitäten in reiner Baumwolle oder Wolle sind teuer, Polyacryl-Ware ist günstiger. Druckstoffe eignen sich nicht zum Sitzen und Liegen (Verschleiß zu hoch) – sie sind aber als Vorhangstoff durchaus willkommen. Velours- oder Mikrofaserstoffe lassen sich am leichtesten sauber halten, weil Flecken nicht sofort einziehen. Alle im Wohnmobil verwendeten Stoffe sollten abnehm- und waschbar sein.