Stellplatz an der Waldsee Therme in Bad Waldsee Heiss PR

Wohnmobilstellplatz in Bad Waldsee

Bauarbeiten am Reisemobilhafen

Bis Mitte November ist der Stellplatz an der Waldsee-Therme in Bad Waldsee aufgrund von Bauarbeiten geschlossen. Nach der grundlegenden Modernisierung wird er noch mehr und größere Parzellen anbieten.

Am 22. September 2014 begannen die Bauarbeiten am Stellplatz an der Therme in Bad Waldsee. Sie sollen  bis zum 7. November abgeschlossen sein. Geplant ist, dass die Fläche erweitert und die einzelnen Parzellen großzügiger werden. Zwei der insgesamt 39 Plätze sind dann mit 12,50 auf sechs Meter groß genug für die Flaggschiffe unter den Wohnmobilen. 25 Plätze sind acht auf sechs Meter groß und weitere zwölf Plätze bieten immer noch sieben auf sechs Meter Platz. Hinzu kommt eine neue Sanitärinsel mit modernster Ver- und Entsorgungstechnik, ein Parkscheinautomat sowie eine neue Gemeinschaftsitzecke im Grünen.

Trotz Modernisierung bleibt der Preis gleich

Die Preise bleiben unverändert: Die Parkgebühr beträgt fünf Euro pro Tag. Zwei Euro beträgt die Kurtaxe pro Person und Tag, im Gegenzug erhält man eine Gästekarte. Mit dieser Karte erhalten Gäste zahlreiche Vergünstigungen für Museen und Ausstellungen oder für den Besuch der Waldsee-Therme. Ein Gutscheinheft lockt mit weiteren freien und vergünstigten Eintritten in der Stadt und im Umland. Strom wird nach Bedarf abgerechnet: 2kWh kosten einen Euro.

Zur Startseite
Reise Touren & Tipps Reise-Tipp: Deutschland 2010 Reise-Tipp: Oberschwaben 5 gute Gründe für Oberschwaben

Es ist ein gesegneter Landstrich: Die Oberschwaben sind stolz auf ihre...