Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

News

Wer ist der schönste

...im ganzen Land? Wird im Märchen der Spiegel befragt. Im wirklichen Leben antworten die Camper. Und die finden, der schönste Campingplatz Ungarns ist der niegelnagelneue Termalkemping Pápa. Eine Sanitäreinrichtung wie auf diesem Platz sucht man im gesamten Land vergeblich ein zweites Mal. Die Duschen sind groß, haben einen Vorraum – und damit die Kleidung wirklich trocken bleibt, zusätzlich eine komplett schließende Duschtür. Viel Platz, helle Farben und sensorgesteuerte Beleuchtung sorgen für Wohlfühl-Effekt. Farbenfroh zeigt sich das Kindersanitär. Selbst eine Hundedusche wurde nicht vergessen. Nicht weniger professionell sind die geräumigen, topfebenen und mit Grün getrennten Parzellen angelegt, die über alle relevanten Anschlüsse bis hin zu 16 Ampere Strom verfügen. Für schwere Reisemobile gibt es einige Stellflächen mit Rasengittersteinen, außerdem vor der Schranke einen Reisemobilhafen. So viel Niveau ist kein Wunder, denn die gesamte Infrastruktur wurde von Gerhard Hofmann geplant. Hofmann ist erstens selbst aktiver Camper und zweitens seit 22 Jahren im Ungarn-Geschäft. Hier vermietet er Kontrakt-Parzellen auf allen bekannten Campinganlagen und Ferienhäuser. „Mit dem eigenen Campingplatz habe ich mir einen Jugendtraum erfüllt“ gesteht der 58-jährige freimütig. Der Campingplatz grenzt unmittelbar an das Gelände des Sport- und Thermalbades von Pápa, einer lebendigen Barockstadt südlich von Györ im Westen Ungarns. Das Bad und seine Einrichtungen können Gäste des Campingplatzes kostenfrei nutzen. Der ganzjährig geöffnete Campingplatz akzeptiert in der Nebensaison auch Camping Cheques.

Ein Bistro ist schon am Platz, ein ausgezeichnetes Restaurant vor dem Thermalbad. Ein kleiner Supermarkt wird derzeit noch eingerichtet. Auch hat Thermalcamping Pápa noch nicht seine endgültige Ausdehnung erreicht. Ende 2004 wird die derzeit noch über den Platz führende Stromleitung als Erdkabel um den Platz herumführen. Das Übernachtungsangebot wird um Mietwohnwagen und Bungalows erweitert.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
Sponsored Section
Stellplatz-Radar