Top 20: Stellplätze im Schwarzwald Wohnmobileck am Heidenhof in 77876 Kappelrodeck

Rund 20.000 Kilometer Wanderwege gibt's im Schwarzwald - ein Paradies für alle, die per Wohnmobil und zu Fuß unterwegs sind.

GPS: 48°35’01’’N, 08°07’35’’O

Anfahrt: A 5 Frankfurt–Basel bis zur Abfahrt Achern (Nr. 45), auf der L 47 Richtung Schwarzwaldhochstraße, der Stellplatz ist im Ort ausgeschildert.

Beschreibung: Dem Rotwein, den Obstplantagen und dem ausgezeichneten Wanderwegenetz mit Rotwein- und Felsenwegen, Obst-, Forst- und Waldlehrpfad sowie ausgewiesenen Nordic-Walking-Strecken verdankt Kappelrodeck einen guten Teil seines Rufs als attraktives Ausflugsziel. Als Ausgangspunkt für all diese Unternehmungen dient der Reisemobil-Stellplatz am Freibad. Eilige Autofahrer werden von der Hauptstraße aus von dem Gelände nichts wahrnehmen, schiebt es sich doch, gut abgeschirmt vom Verkehrslärm, zwischen Freibad und Sportanlagen.

Gebührenpflichtiger Stellplatz für 8 Mobile am Wohnmobileck am Heidenhof. Gebühr: 3 Euro pro Nacht und Mobil. Für Reisemobile reserviertes Areal zwischen Freibad und Sportanlagen. Geschützte Lage abseits der Hauptstraßen. Ebener, mit Schotter befestigter Untergrund. Münzbetriebene Stromsäule am Platz. Gebühr: 1 Euro für 16 Stunden. Kein Schatten, beleuchtet. Ganzjährig nutzbar.

Gebührenfrei: nein

Kategorie: 2 von 3 Sternen

Test:

  • Lage: zwei von drei Womos
  • Ausstattung: zwei von drei Womos
  • Freizeitwert: zwei von drei Womos

V+E: Elomat am Platz vorhanden. Frischwasser: 1 Euro für 100 l

Info: Tourist-Information, Telefon 0 78 42/8 02 10, Fax 0 78 42/8 02 75, E-Mail tourist-info@kappelrodeck.de, www.kappelrodeck.de

Finden Sie hier außerdem weitere Reisetipps für einen Winterurlaub mit dem Wohnmobil im Schwarzwald oder einen Drei-Tage-Kurztrip.

Noch mehr Stellplätze: Die besten Stellplätze im BayrischenWald und im Erzgebirge.



Übersicht: Stellplätze in Deutschlands Mittelgebirgen