Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Stellplatz-Tipp Rostock

Stellplatz Rostock Mühlendamm ist wieder da

Stellplatz-Tipp Rostock

Nach einer längeren Lotterphase haben die Rostocker am Mühlendamm aufgeräumt. Der Stellplatz ist seit kurzem wieder als Reisemobilstellplatz ausgeschildert und ohne Einschränkungen nutzbar.

27.06.2017 1 Kommentar

Der Stellplatz am Mühlendamm ist laut Tourismuszentrale wieder als Reisemobilstellplatz ausgeschildert und ohne Einschränkungen nutzbar. Die Stromversorgung und auch Entsorgungsmöglichkeiten seien eingerichtet, die Parkscheinautomaten aufgestellt, und der Müll werde entsorgt. Damit ist eine Stellmöglichkeit für Reisemobile wiederhergestellt, die sich in unmittelbarer Nähe des Rostocker Stadtzentrums befindet.

Das Mecklenburgische Rostock ist eine der ältesten Universitätsstädte Nordeuropas. Die Hansestadt hat eine aktive Kulturszene und bietet eine vielfältige Gastronomie, sowie Einkaufsmöglichkeiten in entspanntem Ostseeeflair. Rostock ist einer der Höhepunkte entlang der Route der Backsteingotik, historische Gebäude wie die das Rathaus, Marien- oder Petrikirche und das Karkhoffhaus sollten Besucher unbedingt gesehen haben. Der Stadthafen, der quirlige Universitätsplatz und die alte Stadtmauer laden zum gemütlichen Bummeln ein. Warnemünde und die Rostocker Heide sind beliebte Ausflugsziele ganz in der Nähe.

Alle Infos zum Stellplatz in Rostock

Gebührenpflichtiger Stellplatz für 24 Mobile auf einem Großparkplatz am südlichen Stadteingang, Ausfahrt Rostock-Süd. Durch Büsche und Bäume von der Durchgangsstraße getrennt, geschotterter Untergrund, beleuchtet, grüne Umgebung an der Warnow-Schleuse und dem Fluss-Strandbad. Bushaltestelle am Platz, Stadtzentrum und Altstadt 1 km, Hafen 1,5 km. 10 Euro pro Wohnmobil und 24 Stunden inklusive Strom (24 Anschlüsse), V+E.Ganzjährig.

Standort: Stellplatz am Mühlendamm, Mühlendamm, 18119 Rostock
GPS:
54°05’04”N, 12°09’13”O,
Telefon:
0381/3812222,
www.rostock.de/parkplaetze.html

Neuester Kommentar

Eigentlich schade dass dieser Platz so verwahrlost ist. Das Bild zeigt es genau. Der Stadt gebührt ein besserer Stellplatz. Sollte Wasser und sanitäre Entsorgung haben.

Heiniken 26. September 2017, 19:54 Uhr
Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
pro 06/2017
Heft 06 / 2017 10. Mai 2017 154 Seiten Heftinhalt anzeigen Artikel einzeln kaufen
Fahrzeug-Angebote
Sponsored Section
Stellplatz-Radar