Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Stellplatz-Tipp Pera / Portugal

Villa Kunterbunt in der Algarve

Stellplatz Pera

Der Stellplatz in Pera an der Algarve ist künstlerisch geprägt, es gibt dort Skulpturen und Kunstshops. Auf dem Platz können bis zu 60 Wohnmobile stehen, die Stadt und der Strand sind in der Nähe.

Mikki’s Place to Stay nennt sich der nach eigenen Angaben „beste Stellplatz in der Algarve“ inmitten von Obst- und Blumengärten. Die gebührenpflichtige Anlage hat Platz für 60 Mobile und liegt verkehrsgünstig neben der Autobahn A 22, Ausfahrt 8, dann auf halber Strecke von Torrinha nach Pera auf der linken Seite. Die einzelnen Stellflächen sind geschottert und durch Grünstreifen parzelliert, ringsherum wächst eine noch junge Bepflanzung, kein Schatten. Rezeption mit Café. Komplette Ver- und Entsorgung am Platz.

Der gesamte Platz ist künstlerisch geprägt, denn es gibt auf dem Gelände ein Keramik-Atelier mit Shop. Workshops für Keramik und Malerei runden das Angebot ab. Auch für große Mobile geeignet. Haustiere erlaubt. Zum Orts­zen­trum zwei, zum Strand fünf Kilometer. Gebühren: 5 Euro pro Wohnmobil und 24 Stunden inklusive Ver- und Entsorgung, W-LAN. Strom (10 A): 2,50 Euro. Ganzjährig nutzbar.

Alle Infos zum Stellplatz in Pera an der Algarve

Standort: Mikki's Place to Stay , OT Sitio das Arreias, Straße M 524, GPS 37°07’53’’N, 08°19’47’’W.
Info: Mikki.F und Arno Hassoldt, Tel. 0 03 51/9 13 70 03 02, E-Mail info.mikki.f@gmail.com, www.mikki-place-to-stay.com

Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Top Aktuell Palmen Valencia, Andalusien, Kantabrien, Murcia 8 Lieblingsstellplätze im sonnigen Spanien
Beliebte Artikel Stellplatz windgeschützt hinter Dünen Stellplatz-Tipp Costa de Prata / Portugal Ein Platz an der Silberküste in Vagos Stellplatz Lagos Stellplatz-Tipp Algarve Lagos liegt ums Eck
Anzeige
Fahrzeug-Angebote
Stellplatz-Radar
mobil life 12.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

auto motor und sport Tesla Model S P100D 4x4 - Test Tesla will schon 2020 vollautonom fahren Kein Lidar und Samsung-Prozessor statt Nvidia Mercedes SLK 230 Kompressor R 170 (1998) Mercedes SLK (R170) im Check Die Schwachstellen des ersten SLK
caravaning Villaggio Baia Domizia Campingplatz-Tipp Italien Camping Villaggio Baia Domizia Camping Val Saline Camping Val Saline an Kroatiens Küste Campingplatz-Tipp in Istrien