Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Stellplatz-Tipp Oberhausen

Maritim im Ruhrgebiet

Oberhausen

Die Marina Oberhausen ist ein Beispiel für den gelungenen Strukturwandel im Ruhrgebiet. Hier befindet sich ein gebührenpflichtiger Stellplatz für 18 Mobile neben dem Bergbau-Erlebnisbad Aqua-Park.

Auf dem Gelände der Marina Oberhausen liegt ein gebührenpflichtiger Stellplatz für 18 Mobile beim Freizeithafenam Rhein-Herne-Kanal. Der Wohnmobil-Platz befindet sich quasi direkt neben dem Bergbau-ErlebnisbadAqua-Park. Das CentrO Oberhausen liegt nur 100 Meter entfernt ebenso wie das Sealife Oberhausen, Deutschlands größtes Süß- und Salzwasseraquarium. Daneben sind das Metronom-Theater, der CentrO-Park, der Gasometer Oberhausen und die König-Pilsener Arena beliebte Adressen,die sich in direkter Nähe der Marina befinden. Mehrere Restaurants in unmittelbarer Nähe. Komplette Infrastruktur vorhanden. Gebühren: 1,25 Euro pro Meter Fahrzeuglänge. Strom: 4 Euro. Ganzjährig nutzbar.

Standort: Stellplatz Marina Oberhausen, Heinz-Schleußer-Straße 1, 46047 Oberhausen, GPS 51°29’40’’N, 06°52’59’’O.

Info: Mobil 01 63/6 36 60 01, E-Mail info@marina-oberhausen.de, www.marina-oberhausen.de

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Top Aktuell Aktion grünes Licht Stellplatz-Tipp "Vesteblick" Platzeröffnung in Coburg
Anzeige
Beliebte Artikel Reise-Service: Route der Industriekultur Route der Industriekultur Kultur-Tour durchs Revier Stellplatz-Tipps im Odenwald Stellplatz-Tipps im Odenwald Auf Siegfrieds Spuren
Fahrzeug-Angebote
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

auto motor und sport Pierre Gasly - Brendon Hartley - Toro Rosso - GP Österreich 2018 Wer fährt bei Toro Rosso? Schlange der Bewerber wird länger Pierre Gasly - GP Singapur 2018 Mehr Power für die Motoren Kosten runter mit weniger Prüfstand
Caravaning Fendt Diamant 560 im Test Fendt Diamant 560 im Test Dezent aufgewertet Range Rover Velar Zugwagen-Test Range Rover Velar Starker SUV mit kleinen Mankos