Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Stellplatz-Tipp Mörsdorf im Hunsrück

Deutschlands längste Hängeseilbrücke

Stellplatz-Tipp Mörsdorf

Nur 1,5 km von Deutschlands längster Hängeseilbrücke entfernt, befindet sich ein neuer Reisemobilstellplatz. Auf dem Parkplatz Breitwies in Mörsdorf können Mobilisten gebührenpflichtig übernachten.

360 Meter lang, 100 Meter über Grund – das sind freilich nicht die Daten eines Stellplatzes, sondern diejenigen von Deutschlands längster Hängeseilbrücke, die sich mitten im Hunsrück befindet. Seit Oktober 2015 überqueren hier in luftiger Höhe Wanderer ein Seitental der Mosel, die sich die 19. Etappe des Saar-Hunsrück-Steiges vorgeknöpft haben. Den Namen „Geierlay“ hat das filigrane Bauwerk in Anlehnung an ein örtliches Flurstück erhalten.

Neben einem Spaziergang in den schwindelerregenden Höhen des Geierlay kann mach auch die Mörsdorfer Kreuzwegstationen erwandern. Entlang des Wanderweg N8 gibt es einen Rundweg über 1,8 Kilometer. Dort stehen an 14 Stationen auf dem Weg zum Forster–Kuppen schöne Gabstein-Tafeln. Auf dem höchsten Punkt des Forster Kuppen steht ein altes Bergkreuz. Mörsdorfer Soldaten hatten es nach dem Ersten Weltkrieg errichtet aus Dank, dass sie gesund zurückgekehrt waren. Erwandernswert ist in Mörsdorf auch der 3 Kilometer lange Waldlehrpfad.

Auf dem Parkplatz Breitwies (P3) am Ortsrand gibt es für Mobilisten einen gebührenpflichtigen Stellplatz für 10 Mobile auf geschottertem Untergrund. 1,5 km bis zur Hängebrücke. Gastronomie und ein Bäcker mit Sonntagsöffnung im 500 m entfernten Ortszentrum. Maximaler Aufenthalt: 1 Nacht. 2 Euro je 4 Stunden von 9 bis 21 Uhr, nachts kostenlos. Ganzjährig nutzbar.

Infos zum Stellplatz in Mörsdorf

Standort: Parkplatz Breitwies (P3), Windorfer Straße 12, 56290 Mörsdorf, GPS: 50°06’17”N, 07°20’19”O
Infos: 06762/961827, www.geierlay.de

Stellplatz in diesem Artikel
Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Top Aktuell In Dalmatien endet für viele die Reise-Welt. Landschaftliche, kulturelle und klimatische Reize locken indes weiter nach Albanien, Mazedonien und Griechenland. Kroatien, Slowenien, Bosnien und Montenegro 11 Top-Stellplätze für die Balkan-Tour
Beliebte Artikel Robel K 630 HLB Reisemobile auf neuer Sprinter-Basis (2019) Die ersten Campingfahrzeuge im Überblick Reimo Trip (2019) Kompaktcamper-Alternativen Bravia, Reimo, Wochner (2019)
Anzeige
Fahrzeug-Angebote
Stellplatz-Radar
mobil life 12.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

auto motor und sport Volvo 740, Frontansicht Volvo 740/760 Kaufberatung Stärken und Schwächen des kantigen Schweden F1 Concept 2021 - Audi Formel 1 Concepts für 2021 Neue F1-Autos von Audi, BMW & Co.
caravaning Baumzelt Praxistest im Baumzelt Über Nacht im Tentsile Connect 04/2019, VW Atlas Basecamp Concept VW Atlas Basecamp mit Hive EX-Caravan Amerikanische Gespann-Studie fürs Gelände