Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Stellplatz am Dreiländereck

In Maulburg an der Grenze

Stellplatz Maulburg

Wer sich noch nicht entscheiden kann ob es Richtung Süden oder nach Frankreich in den Urlaub gehen soll, nächtigt in Maulburg. Am Dreiländereck gibt es einen Stellplatz für 16 Wohnmobile.

Auf dem neu erschlossenen Gelände eines Caravaning-Fachbetriebs nahe der Schweizer Grenze im Dreiländereck Schweiz, Frankreich, Deutschland gibt es einen gebührenpflichtigen Stellplatz für 16 Mobile auf einem separaten Gelände. Strom für alle Plätze an Münzautomaten, eine gut erreichbare Ver- und Entsorgungsanlage sowie Toilettenräume sind vorhanden. Für große Mobile geeignet. Haustiere erlaubt.

Zudem gibt’s einen Movera-Zubehörshop und eine autorisierte Werkstatt für Dethleffs, Sunlight, Carthago und Adria. In gut erreichbarer näherer Umgebung liegen mehrere interessante Ausflugsziele und erschlossene Radwege. Gastronomie und Läden im Ort. Gebühren: 10 Euro pro Nacht und Mobil. Strom: 50 Cent/kWh. Wasser: 50 Cent/50 Ltr. Ganzjährig.

Alle Infos zum Stellplatz in Maulburg

Standort: Stellplatz ML-Reisemobile, Alemannenstraße 33, 79698 Maulburg,  GPS 47°38’35’’N, 07°45’48’’O.
Info: Telefon 0 76 22/68 88 50, E-Mail info@ml-reisemobile.de, www.ml-reisemobile.de

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Top Aktuell Aktion grünes Licht Stellplatz-Tipp "Vesteblick" Platzeröffnung in Coburg
Anzeige
Beliebte Artikel Hessen Stellplatz-Tipp Hessen Reif für die Champions League Stellplatz Leese Stellplatz-Tipp Mittelweser Der Stellplatz Sportplatz Leese
Fahrzeug-Angebote
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

auto motor und sport Pierre Gasly - Brendon Hartley - Toro Rosso - GP Österreich 2018 Wer fährt bei Toro Rosso? Schlange der Bewerber wird länger Pierre Gasly - GP Singapur 2018 Mehr Power für die Motoren Kosten runter mit weniger Prüfstand
Caravaning Fendt Diamant 560 im Test Fendt Diamant 560 im Test Dezent aufgewertet Range Rover Velar Zugwagen-Test Range Rover Velar Starker SUV mit kleinen Mankos