Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Campingplatz-Tipp Riez

Enge Gassen – römische Säulen

Pinnwand: Stellplatz-Nachrichten 1 Bilder

Das französische Dorf Riez auf dem Plateau de Valensole ist umgeben von zahlreichen Lavendelfeldern. Die terrassierten Stellflächen sind nur rund 500 Meter vom Ortszentrum entfernt.

29.07.2014

Das Dorf auf dem Plateau de Valensole ist umgeben von zahlreichen Lavendelfeldern. Riez hat etwa 1700 Einwohner. Die Altstadt zeigt die typische Bauweise der Haute Provence des 15. und 16. Jahrhunderts, und außerdem finden sich vier Säulen aus Granit im korinthischen Stil als Reste eines römischen Tempels in der Nähe des Flusses Colostre. Besonders lohnenswert ist ein Besuch in Riez während des provenzalischen Wochenmarktes am Samstag. Die Stände des Marktes findet man dabei hauptsächlich rund um die durch große Platanen beschattete Straße Allée Louis Gardiol.

Stellplatz in Riez

Mobilen Gästen stehen am nördlichen Ortsrand auf der Aire Municipale pour Camping-cars gebührenpflichtige Plätze für 40 Fahrzeuge zur Verfügung. Die terrassierten und geschotterten Stellflächen sind markiert. Das Stadtzentrum ist 500 Meter entfernt. Gebühren: 5 Euro pro Nacht und Mobil inklusive Ver- und Entsorgung. Ganzjährig nutzbar.
Standort: Rue du Faubourg Saint-Sébastien, F-04500 Riez. GPS 43°49’17’’N, 06°05’33’’O.
Info: Office de Tourisme, Telefon 00 33/4 92 77 99 09, E-Mail tourisme.riez@wanadoo.fr, www.ville-riez.fr

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
Sponsored Section
Stellplatz-Radar