Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Campingplatz-Tipp in den Pfälzer Weinbergen

Herbstliches Sulzbachtal

Campingplatz Sulzbachtal Foto: Peter Smola/pixelio, Archiv 1 Bilder

Im Sulzbachtal im Markgräflerland liegt der Campingplatz Sulzbachtal. Zwischen den Weinbergen, lässt es sich gut wandern oder Rad fahren. Oft werden geführte Weinwanderungen angeboten.

Im Markgräflerland, umrahmt von Weinbergen, findet man diesen Campingplatz. Er liegt ideal für Schwarzwald-Wanderungen – kein Wunder, dass organisierte Touren zu Fuß oder per Rad angeboten werden, darunter herbstliche Weinwanderungen. Ausflüge per Bus führen auch bis ins Elsass.

Ein Naturbadesee erfreut die Gäste, Massagen kann man auf dem Platz genießen. In der Nähe liegt ein Thermalbad. Zur Ausstattung auf dem barrierefreien Platz gehören beheizte Sanitäranlagen sowie eine Behindertenkabine. Auch werden Komfortstellplätze angeboten. W-LAN funktioniert überall. Vor Ort gibt es eine Vesperstube, auch Essen zum Mitnehmen. Die Ver- und Entsorgung für Reisemobile ist möglich.

Im Dreiländereck lohnt ein Abstecher nach Basel oder Freiburg. Aber auch platznah finden sich feine Geschäfte und Restaurants – auch auf Gourmet-Niveau. Haustiere dürfen (mit Impfschein) auf den Campingplatz. Kurtaxe und Umweltsteuer werden verlangt.

Adresse. Camping Sulzbachtal, Sonnmatt 4, D-79295 Sulzburg, Telefon 0 76 34/59 25 68, www.camping-sulzbachtal.de

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Top Aktuell Aktion grünes Licht Stellplatz-Tipp "Vesteblick" Platzeröffnung in Coburg
Anzeige
Beliebte Artikel Katalog: Pinnwand, Hodorf Stellplatz Schleswig-Holstein Idylle am Deich in Hodorf Stellplatz-Tipp:  Bad Neuenahr, Stellplatz Stellplatz Rheinland-Pfalz Wohlbefinden Bad Neuenahr-Ahrweiler
Fahrzeug-Angebote
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

auto motor und sport Porsche Cayenne Diesel Porsche-Chef Blume "Von Porsche wird es künftig keine Diesel mehr geben“ Sean Bull Design - Formel 1 2021 - Lackierung - Lotus 98T Alte Designs auf 2021er Auto So sehen die Autos großartig aus
Caravaning Fendt Diamant 560 im Test Fendt Diamant 560 im Test Dezent aufgewertet Range Rover Velar Zugwagen-Test Range Rover Velar Starker SUV mit kleinen Mankos