Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Stellplatz-Tipp: 44369 Dortmund Wischlinger Weg 50

Auf dem alten Tennisplatz

Ein gebührenpflichtiger Stellplatz für 50 Reisemobile auf einer ehemaligen Tennisanlage am Rand des Revierparks Wischlingen.

Steffi Graf und Boris Becker sind nicht mehr gefragt. Der Tennisboom in Deutschland ist längst vorbei. Vielerorts werden deshalb Tennisanlagen geschlossen und umfunktioniert. So auch in Dortmund, wo ehemalige Spielflächen in einen Stellplatz umgewandelt worden sind. Dieser hat einen großen Vorzug: Er ist topfeben, und der Untergrund ist befestigt.

In sehr ruhiger Lage (unweit eines Friedhofs) und am Rand des Revierparks Wischlingen gibt es in der Metropole des östlichen Ruhrgebiets nun Platz für etwa 50 Reisemobile. Das Areal ist eingezäunt und beleuchtet. Bäume spenden im Sommer hinreichend Schatten. Die Ausstattung wird durch eine Holiday-Clean-Station komplettiert. Besucher, die hier zum ersten Mal im Ruhrgebiet Station machen, werden überrascht sein, dass die Umgebung so gar nicht zu den landläufigen Klischees passt:

In der Nachbarschaft des Natur- und Vogelschutzgebietes Hallerey prägen alte Bäume das Bild. Ein Angelsee im Revierpark Wischlingen sorgt für zusätzliche Idylle. Sonor klingt nur das Rauschen von der nahen A 45 durch die Bäume. Die Freizeitmöglichkeiten sind vielfältig: Eine Minigolfanlage ist in der Nähe. Im Winter steht eine Eislaufanlage zur Verfügung. Im Sommer verspricht ein Freibad Abkühlung. Nur ein paar Gehminuten sind es bis zu einem Hochseilgarten und bis zum Angelsee. Die Dortmunder City ist mit öffentlichen
Verkehrsmitteln leicht zu erreichen: Eine Bushaltestelle ist nur 100 Meter entfernt. Zur nächsten S-Bahn-Haltestelle sind es etwa 800 Meter – nur zwei Stationen sind es von ihr bis zum Hauptbahnhof.

Spannend ist immer ein Besuch in der Zeche Zol­lern II/IV. In dem Fabrik­gebäude in Backstein-Gotik ist heute das Museum der Sozial- und Kulturgeschichte des Ruhrbergbaus unter­gebracht.

Infos
Ruhige Lage außerhalb der Wohnbebauung. Befestigter, ebener Untergrund. Areal eingezäunt und beleuchtet. Hunde willkommen (Leinenzwang), Sat-Empfang wegen hoher Bäume nicht an allen Plätzen möglich. Für Clubtreffen geeignet.

Gebühren: Stellplatz 7 Euro, Strom 50 Cent/kWh.

Ent-/Versorgung: Holiday-
Clean-Ver- und -Entsorgungsstation im Eingangsbereich.

Anreise: A 45 Siegen–Castrop-Rauxel bis zur Ausfahrt Dortmund-Hafen (Nr. 4). Weiter in Richtung Kirchlinde. Dort rechts auf die Rahmer Straße. Nach dem Bahnübergang rechts in den Wischlinger Weg. Stellplatz im Revierpark auf der linken Seite.

Attraktionen: Zeche Zollern, Hoesch-Museum, Brauereimuseum, Museum Adlerturm.

Lage: zwei von drei Womos
Ausstattung: zwei von drei Womos
Freizeitwert: drei von drei Womos

Informationen: Mobilcamp Dortmund-Wischlingen, Te­lefon 02 31/2 25 37 76, www.mobilcamp.de.

Top Aktuell Erzgebirge Advents-Tour durchs Erzgebirge 12 Stellplatz-Tipps
Beliebte Artikel Weihnachtsmarkt Ludwigsburg Stellplätze an Weihnachtsmärkten Ausflug zur Adventszeit Wohnmobilhafen Osterrönfeld Stellplätze am Nord-Ostsee-Kanal Schiffe gucken inklusive
Anzeige
Fahrzeug-Angebote
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

auto motor und sport Audi e-tron GT Audi e-Tron GT (2020) Mit dem Taycan-Klon durch L.A. Batterie-Wechselstation von Nio Nio-Wechselakkus: Erster Check Batterietausch in fünf Minuten
Caravaning Weihnachtskalender 2018 Tür 14 Mitmachen und gewinnen HiFi-Boxen Ultima 40 von Teufel Platz 10: Alpencamping Nenzing Top 10 Winter-Campingplätze Allgäu, Italien & Co.