Talstation der Speikboden-Bergbahnen (kostenlos) in Sand in Taufers/Campo di Tures

Wohnmobilstellplatz Talstation der Speikboden-Bergbahnen in Sand in Taufers/Campo di Tures

Gebührenfreier Stellplatz für 20 Mobile in Costa di Tures. Überwiegend ebener Platz. Geschotterter Untergrund mit Wiese. Am Platz: Imbiss. In der Nähe: Skigebiet Speikboden. Eisklettern, eislaufen, Eisstockschießen, Schneeschuhwandern, rodeln. Ganzjährig nutzbar.

Breitengrad46° 55′ 60″ N Längengrad11° 56′ 17″ E Höhe über N.N.952 m
Drittelsand 7, 39032 Sand in Taufers/Campo di Tures Telefon: 0474 678122 E-Mail-Adresse: info@speikboden.it Internetseite: www.speikboden.it
Ortsinformation

Von einer kleinen Hochgebirgsblume, dem Speik, hat das Speikbodengebiet in Südtirol seinen Namen erhalten. Es wird unterschieden zwischen dem sogenannten Weißen Speik aus der Familie der Korbblütler und dem Blauen Speik aus der botanischen Familie der Primelgewächse. Die Bergbahnen Speikboden haben nicht nur ein Herz für die Freunde des alpinen Sports, sondern auch für Reisemobilisten. Auf dem Parkplatz gegenüber der Talstation dürfen sie übernachten, auch wenn die aufgestellten Verbotsschilder etwas anderes aussagen. Die Gäste mit dem Reisemobil sollten sich nicht einfach selbst ihren Platz suchen, sondern sich anmelden und sich einen Stellplatz zuweisen lassen. Zeugnisse von Handwerk, Brauchtum und vergangenen Zeiten laden in Sand in Taufers gerade dazu ein, entdeckt zu werden. Hoch oben liegt Burg Taufers, weiter unten Kirchen, Museen und ganz tief unten ein Bergwerk. Am Rötbach in Prettau wurde mehr als 500 Jahre Kupfer abgebaut. Heute ist der St. Ignaz-Erbstollen zum Besucherbergwerk ausgebaut. Die Grubenbahn bringt die Besucher über einen Kilometer in die Welt des Unterirdischen. Bei zwei Rundgängen im Berginneren wird nachdrücklich der Eindruck von der schweren Arbeit der Knappen in früherer Zeit vermittelt. Die Burg von Taufers zählt zu den am besten erhaltenen Anlagen in ganz Tirol. Sehenswert sind dort nicht nur die Bibliothek mit Reiterkachelofen, sondern auch die Fürstenzimmer, das Geisterzimmer und die freskierte Burgkapelle. Der Gerichtssaal, das Verlies und die Rüstkammer sind ebenfalls einen Abstecher wert.

Allgemeine Informationen zum Stellplatz Talstation der Speikboden-Bergbahnen

Art Stellplatz
Geeignet für Wohnmobile

Preis pro Stellplatz/ Nacht Stellplatz Talstation der Speikboden-Bergbahnen in Sand in Taufers/Campo di Tures

Anzahl der Stellplätze 20
Übernachtung kostenlos

Lage und Umgebung des Wohnmobilstellplatzes Talstation der Speikboden-Bergbahnen

Wiese
Schotter
Beschaffenheit überwiegend eben

Ausstattung des Stellplatzes Talstation der Speikboden-Bergbahnen

WLAN
Tiere (Hunde) erlaubt

Versorgung mit Strom und Wasser & Entsorgungsstation am Stellplatz Talstation der Speikboden-Bergbahnen

Wasser
Entsorgung Grauwasser
Strom
Entsorgung Kassettentoilette
Dusche

Sanitäreeinrichtungen am Stellplatz Talstation der Speikboden-Bergbahnen

Dusche

Aktivitäten in der Umgebung von Talstation der Speikboden-Bergbahnen in Sand in Taufers/Campo di Tures

ausgewiesene Wanderwege
Winterwandern
Skilift

Neueste Bewertung

Auf dem Platz sind Verbotsschilder aufgestellt. Kein Camping! Scheint nicht mehr möglich zu sein dort zu stehen. Wir sind weiter...konnten auch niemanden fragen.

9. September 2017, 18:53 Uhr

Mehr über diesen Stellplatz

Das Skigebiet am Passo Rolle liegt am Weg nach San Martinodi Castrozza.
Touren & Tipps

Weitere Stellplätze in der Nähe

Stellplatz Sportalm Maurlechnhof 39030 Luttach (IT) 3 Bewertungen
Parking 39030 Cadipietra (IT)