Parking du Plan d’Eau du Vallon (kostenlos) in Autun

Wohnmobilstellplatz Parking du Plan d’Eau du Vallon in Autun

Gebührenfreier Stellplatz für 10 Mobile am Ortsrand von Autun. Der Stellplatz liegt auf einem Parkplatz. Kein Schatten. Befestigter Untergrund. Am Platz: Imbiss, Stellplatz beleuchtet, Frischwasser, Strom, Entsorgung Grauwasser, Entsorgung Chemie-WC, WC, Hunde erlaubt. In der Nähe: Hafen/Marina. Ganzjährig nutzbar.

Breitengrad46° 57′ 19″ N Längengrad4° 19′ 0″ E Höhe über N.N.306 m
Ortsinformation

Kultur und Kunst gehören ebenso selbstverständlich zu einer Reise ins Bur­gund wie Wein und Lebensart. Autun, die traditionsreiche Bischofsstadt am Arroux, einem Ne­benfluss der Loire, ist eine der Hochburgen dieser genauso attraktiven Seite der viel gepriesenen Feinschmeckerprovinz. Wie viele andere Städte in Frankreich verdankt auch Autun seinen Aufstieg den Römern. Kein Geringerer als Kaiser Augustus hatte Au­gus­todunum um das Jahr 10 vor unserer Zeit gegründet. Die Zeugnisse jener Blüte – Autun war die zweitwichtigste Stadt im römischen Gallien – sind an einigen Stellen noch zu finden: Teile der römischen Stadtmauer, einst sechs Kilometer lang und mit 54 Wachtürmen gesichert, haben alle Stürme der Zeit überstanden, und das gilt auch für die beiden Stadttore Porte St.‑André und Porte Arroux. Einen Rekord markiert schließlich das römische Theater. Mit einem Durchmesser von 148 Metern ist es der größte Theaterbau in ganz Gallien. Nicht ganz so groß, aber nicht minder eindrucksvoll ist der Temple de Janus, der einst vermutlich zu einer Kultstätte aus dem ersten Jahrhundert gehörte. Knapp außerhalb der römischen Stadtmauer liegt der Stellplatz von Autun, und zwar an einer Freizeitstätte, dem See von Vallon. Es ist ein gastfreundlicher Ort, und das macht sich schon bei der Anfahrt angenehm bemerkbar. Reisemobilfahrer müssen in Autun nur der Beschilderung Chalon-sur-Sa­ône folgen und gelangen so automatisch zu dem einladenden Parkplatz am See. Bootsverleih und Badestelle runden das sonst kulturlas­tige Freizeitangebot der Stadt ab. So ganz ohne Genuss geht es freilich auch in Autun nicht. Im Sommer organisiert das Office de Tourisme Gourmet-Fahrradtouren in die Umgebung der Stadt samt Einkehr in einem rustikalen Bauernhof-Res­taurant. Wer mehr Lebensart sucht: 15 Kilometer nord­östlich von Autun steht mit dem Schloss Sully eins der schönsten Anwesen seiner Art in Bur­gund.

Allgemeine Informationen zum Stellplatz Parking du Plan d’Eau du Vallon

Art Stellplatz
Geeignet für Wohnmobile

Preis pro Stellplatz/ Nacht Stellplatz Parking du Plan d’Eau du Vallon in Autun

Anzahl der Stellplätze 10
Übernachtung kostenlos

Lage und Umgebung des Wohnmobilstellplatzes Parking du Plan d’Eau du Vallon

Ortsrand
Auf Parkplatz
Befestigt
Beschaffenheit kein Schatten
Beschattung kein Schatten

Ausstattung des Stellplatzes Parking du Plan d’Eau du Vallon

WLAN
Tiere (Hunde) erlaubt
Stellplatz beleuchtet

Versorgung mit Strom und Wasser & Entsorgungsstation am Stellplatz Parking du Plan d’Eau du Vallon

Wasser
Entsorgung Grauwasser
Strom
Entsorgung Kassettentoilette
WC
Dusche

Sanitäreeinrichtungen am Stellplatz Parking du Plan d’Eau du Vallon

WC
Preis
Dusche

Aktivitäten in der Umgebung von Parking du Plan d’Eau du Vallon in Autun

Hafen / Marina

Neueste Bewertung

Stehen ist nur noch auf dem Platz am Friedhof erlaubt. Der Platz ist schräg und Strom gibt es auch keinen. V und E am alten Platz am Hafen.

9. September 2019, 19:19 Uhr