Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Foto: Betreiber 9 Bilder

Eifel-Wohnmobilpark Vogelsang

19 Bewertungen

Gebührenpflichtiger Stellplatz für 50 Mobile am Ortsrand von Vogelsang. Der Stellplatz liegt im Wald bzw. am Waldrand, im Nationalpark und auf einem für Reisemobile angelegten und ausgewiesenen Areal. Überwiegend ebener, teilweise schattiger Platz. Geschotterter Untergrund. ÖPNV-Anschluss in der Nähe. Am Platz: Platzwart, Stellplatz-Reservierung, Barrierefrei, Entsorgung Chemie-WC. In der Nähe: Museen, Schloss/Burg, Hallenbad, Naturschutzgebiet, ausgewiesene Fahrrad- und Wanderwege, Tennis, Winterwandern. Preis pro Nacht inklusive zwei Erwachsene: 6 Euro. Bezahlung: Platzwart oder Betreiber. Hunde im Übernachtungspreis enthalten. Ganzjährig nutzbar. Achtung: Die Ver- und Entsorgungsstation sollte im Mai/Juni 2018 fertig gestellt werden, was aber mindestens bis Ende März 2019 nicht geschehen ist. Stromsäulen sollten Anfang 2019 installiert worden sein, auch das lässt - Stand 26.03.19 - noch auf sich warten.

Breitengrad50° 34′ 46″ N Längengrad6° 26′ 42″ E Höhe über N.N.495 m
Allgemeine Informationen
Art Stellplatz
Geeignet für Wohnmobile, Wohnmobile über 8 Meter
Anzahl der Stellplätze 50
Preisinformationen pro Nacht
Hauptsaison 6 EUR
Zwei Erwachsene inklusive
Kind inklusive
Kurtaxe Erwachsener inklusive
Kurtaxe Kind inklusive
Zu zahlen Platzwart, Betreiber
Lage, Umgebung und Untergrund
Ortsrand
Im Wald / am Waldrand
Im Nationalpark
Für Reisemobile angelegt
Anbindung öffentlicher Nahverkehr Haltestelle fußläufig erreichbar
Schotter
Beschaffenheit überwiegend eben, teils schattig
Ausstattung und Sonstiges
WLAN
Tiere (Hunde) inklusive
Bewachter Stellplatz Platzwart
Stellplatz-Reservierung
Barrierefrei
Ver- und Entsorgung, Strom und Wäsche
Wasser
Entsorgung Grauwasser
Strom
Entsorgung Chemie WC
WC
Dusche
Waschmaschine
Wäschetrockner
Freizeitmöglichkeiten
Museen
Schloss /Burg
Hallenbad
Naturschutzgebiet
ausgewiesene Wanderwege
ausgewiesene Fahrradwege
Tennis
Winterwandern
Neueste Bewertung

Wer sich über fehlende Strom Anschlüsse, Sanitäranlagen und den unebenen Untergrund beschwert ist hier definitiv falsch - und das ist auch gut so!
Ich hoffe, dass der Platz noch lange in seiner gegenwärtigen Form erhalten bleibt, damit Komfort- und Kuschel Camper möglichst lange fern bleiben.
Das hier ist ein einmaliger Naturplatz wie man ihn nur noch äußerst selten findet, bitte lasst alles so wie es ist.
Die Betreiber sind überaus freundlich - es gibt hier wirklich nichts zu meckern, sofern man auf Stromsäulen, marmorgeflieste Sanitäranlagen und Casetten-Spülautomaten verzichten kann. Leute! So geht Camping!

15. April 2019, 18:57 Uhr
Weitere Stellplätze in der Nähe
Wohnmobilhafen am Nationalpark Eifel
Stellplatz am Erlebnisfreibad
Wohnmobilhafen Heimbach
Stellplatz-Radar
mobil life 12.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

auto motor und sport Volvo 740, Frontansicht Volvo 740/760 Kaufberatung Stärken und Schwächen des kantigen Schweden Subaru Outback (2019) Subaru Outback sechste Generation US-Version der neuen Allradlimousine vorgestellt
Anzeige
caravaning Adria Adora 673 PK Adria Adora 673 PK im Supertest Alle Vor- und Nachteile des Zweiraum-Wohnwagen Spaßbad Aqua-Magis NRW Ausflugsziele für Familien im Sommer und Winter Die längsten Rodelbahnen und Rutschen