W. Lörsch

Àrea de Platja d’Aro in Castell-Platja d’Aro

Wohnmobilstellplatz Àrea de Platja d’Aro in Castell-Platja d’Aro

12 Bewertungen

Gebührenpflichtiger Stellplatz für 30 Mobile in Platja d’Aro. Der Stellplatz liegt auf einem Parkplatz. Geschotterter Untergrund mit Rasen. Am Platz: Kiosk, Imbiss. In der Nähe: Wassersport, Aquapark, Vergnügungspark, Castell d'Aro, Busse nach Girona und Barcelona. Preis pro Nacht: 8 Euro. Wasser, Entsorgung Grauwasser, Entsorgung Chemie-WC im Übernachtungspreis enthalten. Maximaler Aufenthalt: 2 Nächte. Saison von Mitte Oktober bis Ende März.

Breitengrad41° 48′ 37″ N Längengrad3° 3′ 29″ E Höhe über N.N.3 m
Avenida de París, 17250 Castell-Platja d’Aro Telefon: +34 972817179 E-Mail-Adresse: turisme@platjadaro.com Internetseite: www.platjadaro.com
Ortsinformation

Der Platz kann sich sehen lassen, nicht nur für spanische Verhältnisse. Gut 50 Wohnmobile finden auf einem großen Gelände mit viel Grün und noch mehr Grün darum herum Platz. Grünstreifen und Bäume begrenzen die insgesamt sechs Reihen, auf denen sich die Reisemobile verteilen, ein großer Park, der Parc dels Estanys, mit zwei kleinen Seen schließt sich unmittelbar an. Und wenn der Platz nicht ausreicht, dann gibt es auf einer der beiden Zufahrtsstraßen noch einen Parkstreifen für ein Dutzend Mobile. Auch die Lage ist optimal: Nicht weit vom Zentrum und der Hauptstraße von Platja d‘Aro und dennoch ruhig, 600 Meter vom Strand und 400 Meter von großen Supermärkten entfernt. 200 Meter sind es zum Busbahnhof, von wo aus regelmäßig Busse nach Girona und Barcelona fahren – durchaus eine Alternative zur Fahrt mit dem eigenen Mobil zum Besuch der beiden Städte, wo das unbewachte Parken nicht zu empfehlen ist. Was fehlt sind allenfalls Stromanschlüsse. Aber mit einer Solaranlage sorgt die spanische Sonne meist für Abhilfe. Im Winterhalbjahr, wenn die Sonnen nicht so kräftig scheint, kann man sich damit trösten, dass der Aufenthalt von Oktober bis März gebührenfrei ist. Und dass es mit dem auf 48 Stunden begrenzten Aufenthalt nicht allzu eng gesehen wird. Dem Platz merkt man an, dass hier Tourismus-Profis am Werk waren. Kein Wunder, ist der ganze Ort Platja d‘Aro ein Produkt des Costa-Brava-Tourismus der 1960er Jahre – und gar kein schlechtes. Das liegt nicht nur am zweieinhalb Kilometer langen und 60 Meter breiten Strand, der Platja Gran, und dem Aquadiver-Wasserpark, in dem sich vor allem Kinder austoben können. Mit etwas Fantasie fühlt man sich beim Bummeln entlang der architektonisch durchaus abwechslungsreichen Hotelfront ein wenig an Miami Beach erinnert. Weniger ansprechend ist die Hauptstraße, die Avinguda de s‘Agaró. Hier reiht sich Restaurant an Restaurant, Bar an Pizzeria, Geschäft an Geschäft, einschließlich der Chinesen-Bazare, die sich in den vergangenen Jahren in Spanien auf wundersame Weise vermehrt haben. Den üblichen spanischen Wochenmarkt gibt es in Platja d‘Aro am Freitag auf dem Parkplatz Masía Bas. Wer das typische katalanische Dorf mit historischem Ambiente sucht, muss nicht weit gehen. Ein paar Kilometer westlich liegt die fast 1000 Jahre alte Namensgeberin Castell d‘Aro. Der Ort rund um die Burg und die Pfarrkirche Santa María hat sich mit seinen engen, ganz und gar nicht wohnmobiltauglichen Gassen viel mittelalterlichen Charme bewahrt. Etliche Häuser stammen aus dem 15. bis 18. Jahrhundert. Zwischen Mitte Juni und Mitte September gibt es übrigens am Nachmittag kostenlose Führungen durch das Castell. Grund genug für einen Spaziergang oder eine kleine Fahrradtour nach Castell d‘Aro.

Allgemeine Informationen zum Stellplatz Àrea de Platja d’Aro

Art Stellplatz
Geeignet für Wohnmobile, Wohnmobile über 8 Meter
Saison Mitte Oktober bis Ende März
Max. Übernachtungsdauer 2 Tage

Preis pro Stellplatz/ Nacht Stellplatz Àrea de Platja d’Aro in Castell-Platja d’Aro

Anzahl der Stellplätze 30
Hauptsaison 8 EUR

Lage und Umgebung des Wohnmobilstellplatzes Àrea de Platja d’Aro

Innerorts
Auf Parkplatz
Wiese
Schotter

Ausstattung des Stellplatzes Àrea de Platja d’Aro

WLAN
Tiere (Hunde) erlaubt

Versorgung mit Strom und Wasser & Entsorgungsstation am Stellplatz Àrea de Platja d’Aro

Wasser inklusive
Entsorgung Grauwasser inklusive
Strom
Entsorgung Kassettentoilette inklusive
Art der V/E-Anlage Bodeneinlass
Dusche

Sanitäreeinrichtungen am Stellplatz Àrea de Platja d’Aro

Dusche

Angebote für Kinder auf dem Wohnmobilstellplatz Àrea de Platja d’Aro

Erlebnisbad
Strand

Aktivitäten in der Umgebung von Àrea de Platja d’Aro in Castell-Platja d’Aro

Freizeitpark
Schloss /Burg
Erlebnisbad
Strand
Segeln / Surfen

Neueste Bewertung

Für diese Stadt ist der Platz "sofern man ihn Platz nennen kann" ein Armutszeugnis! Diesen Ort werde ich kein zweites mal Anfahren.
Das Bild entspricht nicht der Realität.

19. Juli 2019, 21:04 Uhr

Mehr über diesen Stellplatz

Weitere Stellplätze in der Nähe