Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Stellplatz-Tipp Efringen-Kirchen

Innovation in den Weinbergen bei Lörrach

Stellplatz-Tipp Efringen-Kirchen Foto: promobil

Der Blick über eine Webcam verrät live die Belegung des neuen Wohnmobil-Stellplatzes Gutenau in Efringen-Kirchen. So sehen Nutzer im Internet auf einen Blick, ob noch Plätze frei sind.

Diese moderne Einrichtung betreibt Wolfgang Schneider bei seinem neuen gebührenpflichtigen Wohnmobil-Stellpatz Gutenau für sechs Mobile am Ortsrand des Markgräfler Winzerdorfes. Eingezäuntes Areal, gepflastert mit Stellflächen aus Rasengittersteinen, nachts beleuchtet.

Die Stellplatzbelegung ist unter www.p-gutenau.de zu ersehen. Wanderwege zum Rheinufer und in die Weinberge. Gastronomie und Lebensmittelläden im Ort ab 300 Meter. Komplette Infrastruktur mit V+E sowie Stromversorgung am Platz vorhanden. Durch die zentrale Lage am Oberrhein ist die Gemeinde ein idealer Ausgangspunkt für Unternehmungen in die Schweiz (Berner Oberland, Jura), nach Frankreich (Vogesen) und in den angrenzenden Schwarzwald. Gebühren: 11 Euro pro Nacht und Mobil inklusive Strom (4 A), Ver- und Entsorgung. Ganzjährig nutzbar.

Standort: Mobil-Stellplatz Gutenau, 79588 Efringen-Kirchen, OT Kirchen, Gutenau 17, GPS 47°38’43’’N, 07°33’50’’O.

Info: Wolfgang Schneider, Telefon 00 41/7 92 40 92 75, Mobil 01 71/3 13 97 33, E-Mail wolfgang.schneider@bs.ch

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Top Aktuell Hershey RV Show (2018) Hershey RV Show in den USA Die größte Wohnmobil-Messe der USA
Anzeige
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Beliebte Artikel Wohnmobilpark Ortenau Stellplatz-Tipp Ortenaukreis/Oberrhein Wohnmobilpark Ortenau lädt zum Verweilen ein Stellplatz Caravan Island Stellplatz Baden-Württemberg Direkt am Europa-Park in Rust
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Pierre Gasly - Brendon Hartley - Toro Rosso - GP Österreich 2018 Wer fährt bei Toro Rosso? Schlange der Bewerber wird länger Pierre Gasly - GP Singapur 2018 Mehr Power für die Motoren Kosten runter mit weniger Prüfstand
Caravaning Fendt Diamant 560 im Test Fendt Diamant 560 im Test Dezent aufgewertet Range Rover Velar Zugwagen-Test Range Rover Velar Starker SUV mit kleinen Mankos