Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

News

Spezialtarife für Camping an Bord nach Sardinien

Die Reederei Moby Line bietet günstige Tickets an, auch für Reisemobile.

Der „Best Car" Tarif hat sich in kürzester Zeit zum Verkaufsschlager für Auto- und Motorradfahrer entwickelt. Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr gibt es auch 2008 wieder zwei Millionen Plätze zum „Best Car" Tarif für alle Strecken und Verbindungen nach Korsika und Sardinien ab einem Euro zuzüglich Steuern und Gebühren, gestaffelt in vier Preisstufen. Außerdem gibt es die Moby Pex Tarife für Autofahrer und Camper sowie den Klassiker „Best Price“.

Camping an Bord wird auf zwei Moby Schiffen von Piombino nach Olbia/Sardinien angeboten. Die Saison geht vom 1. April bis zum 28. September 2008. Dabei gibt es die Wahl zwischen Tages- und Nachtfahrten. Aus Sicherheitsgründen sind lediglich ein paar Spielregeln bei Camping an Bord zu beachten: Sofern es die Wetterbedingungen erforderlich machen, kann der Kapitän des Schiffes die Gäste bitten, vom Campingdeck in den Innenbereich des Schiffes zu wechseln. Und auf das Kochen soll während der Überfahrten ebenso verzichtet werden wie auf die Nutzung von Gasflaschen. Außerdem sind für Camping an Bord nur Diesel-Fahrzeuge erlaubt. Info: Telefon 0611/14020.

Top Aktuell VW T2 Bulli LEGO T2-Bulli aus Legosteinen Lego-Bus in Originalgröße
Beliebte Artikel Projekt Heldencamper Campingbus für krebskranke junge Menschen Heldencamper Hope für Krebspatienten Hinter den Kulissen Fiat Werk Ein Blick hinter die Kulissen So entsteht ein Fiat Ducato
Anzeige
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Lewis Hamilton - Mercedes - Barcelona - F1-Test - 20. Februar 2019 Neuer Mercedes zu langsam Wie viel fehlt auf Ferrari? Daniil Kvyat - Toro Rosso - Barcelona - Test - 2019 Ergebnis Barcelona F1-Test 2019 (Tag 3) Kvyat schnappt Kimi Bestzeit weg
Caravaning Wohnwagenhostel Basecamp Bonn Innen Basecamp Young Hostel in Bonn Indoor-Campingplatz im Vintage-Stil Nissan x Opus Concept Caravan Mobile Speicherlösung Energy Roam Nissan x Opus Concept-Camper