Sophia Pfisterer

Hymer B-Klasse Modern Comfort (2019) 1. Wohnmobil-Fahrtest mit dem neuem Sprinter

Erst vor kurzem wurde der neue Mercedes Sprinter vorgestellt, jetzt präsentiert Hymer erste Wohnmobile auf Basis der Frontantrieb-Variante: Die Baureihe Hymer B-Klasse MC (Modern Comfort) geht mit Teil- und Vollintegrierten an den Start.

Neuer Ford Transit (2019) 3,5-Tonnen Transporter mit Mild-Hybrid-Diesel

Auf der IAA für Nutzfahrzeuge in Hannover zeigt Ford seine neuesten Entwicklungen in Puncto umweltschonende Transporter: Der neue Transit kommt mit Mild-Hybrid-Diesel und der Transit Custom ist als Plug-In-Hybrid erhältlich.

Thor Industries erwirbt Hymer Group Größter Globaler Hersteller für Freizeitfahrzeuge

Nach vielen Jahren im Familienbesitz wird die Erwin Hymer Group noch 2018 von der amerikanischen Firma Thor Industries übernommen. Damit avanciert das Unternehmen zum größten globalen Hersteller für Freizeitfahrzeuge.

Weltrekord für Wohnmobil-Konvoi in Walldürn 2018 gibt's wieder keinen Guinness-Titel

Walldürn stellte bereits 2017 den weltlängsten Wohnmobil-Konvoi auf die Räder – und verpasste knapp den Guinness-Titel, da die Abstände zwischen den Fahrzeugen zu groß waren. Genau das war auch das Problem beim zweiten Versuch.

Swift Toscane (2019) Campingbus und Teilintegrierte aus England

Fürs Modelljahr 2019 zeigt die englische Marke Swift auf Basis des Fiat Ducato ein Campingbus-Modell und zwei Teilintegrierte. Auf die Fahrzeuge gibt der Hersteller 10 Jahre Dichtigkeits-Garantie.

Mercedes-Campingbusse aus den USA (2019) Ultimate Toys Super Sprinter und The Presidential

Sprinter werden nicht nur in Europa zum Campingbus umgebaut – auch in den USA haben die Mercedes-Kastenwagen ihre Fans: Ultimate Toys verwandelt ihn in den Supersprinter und The Presidential.

Hymer-Rückrufaktion ESP-Software-Update für Mercedes-Mobile

Bei Hymer-Wohnmobilen auf Mercedes-Benz-Fahrgestell kann es sein, dass das ESP beim Bremsen verzögert reagiert. Daher ruft der Hersteller alle betroffenen Fahrzeuge zu einem Software-Update zurück.

Le Voyageur Liner 9.3 QC CAR (2019) Französisches Luxuswohnmobil

Le Voyageur will beweisen, dass man in Frankreich etwas von Luxuslinern versteht und nennt seinen neueste Top-Baureihe einfach „Liner“. Das Iveco-basierte Fahrzeug zeigt sich von seiner edelsten Seite.

Premiere Lunar Lerina (2019) Britischer Campingbus auf Toyota-Basis

Die britische Firma Lunar baut einen Campingbus auf Toyota-Proace-Basis. Der Campervan mit Aufstelldach kostet unter 50.000 Euro und ist ein Mulitfunktionsfahrzeug für Urlaub und Alltag.

Pössl Campster im Praxistest So bewährt sich der Campervan in Alltag und Urlaub

Der Pössl Campster hat als günstiger T6-Konkurrent voll eingeschlagen. Wir testen den Campervan in der Praxis. Wie bewährt sich der Bus mit Aufstelldach im Alltag, im Urlaub und auf Langstrecke? Verschiedene Tester, verschiedene Meinungen,...

Reimo Trio Avantgarde (2019) Stylisher VW-T6-Ausbau

Der Campingausstatter und Hersteller Reimo zeigte auf dem Caravan Salon 2018 bei seinen Campingbussen einen neuen Ausbau auf VW-T6-Basis. Der Aufstelldachcamper mit Schlafsitzbank verfügt über eine ultraleichte Möbelzeile.

Forster Neuheiten 2019 Preiswerte Sondermodelle 4Fans

Im Modelljahr 2019 zeigen sich die Forster-Reisemobile mit neuem Außen-Design und warmen Farben im Innenraum. Die Preise bleiben unverändert. Außerdem kommen zwei kompakte Sondermodelle namens 4Fans auf den Markt.

Ford Custom Nugget mit Allrad 4x4-Camper auf Transit-Basis

Seit zwei Jahren gibt es den Ford Nugget mit Hochdach auch als interessante Aufstelldach-Variante. Eine neue Variante kommt aus München: GM-Leasing vertreibt ihn nun als Allradfahrzeug.

Günstige Fiat-Campingbusse (2019) Kastenwagen unter 40.000 Euro

Wie viel Geld muss man für einen Standard-Campingbus mit Bad hinblättern? Wir haben uns umgeschaut und stellen die günstigsten und gängigsten Kastenwagen-Modelle auf dem Fiat Ducato vor.

Pilote-Günstigmarke mit neuem Namen Bavaria heißt jetzt Mooveo

Die Pilote-Gruppe gibt ihrer günstigsten Marke Bavaria, die seit Anfang des Jahres wieder in Deutschland vertrieben wird, einen neuen Namen: Die Campingbusse und Wohnmobile aus Frankreich tragen nun hierzulande den Namen Mooveo.

Pössl Campster auf Citroën Spacetourer Verbesserungen für 2019: Motor und Wohnkomfort

Pössls erster Kompakt-Campingbus wird stets weiterentwickelt: Der Hersteller verbessert für 2019 Details an dem Aufstelldach-Camper und bringt bald neue Motorenvarianten. Der Campster hält dabei seinen Grundpreis von unter 40.000 Euro.

Nordvan 599 BA (2019) Crafter-Campingbus für zwei Personen

Die Firma Nordvan präsentiert zum Caravan Salon 2018 ebenfalls einen Campingbus-Ausbau auf Basis des VW Crafter. Der klassische Querbettgrundriss ist auf zwei Personen ausgerichtet. promobil zeigt erste Werkstatt-Fotos.

Sunlight Campervan Cliff (2019) Preissenkung für den Sunlight-Campingbus

Sunlight sprang 2017 auf den Campingbus-Trend auf und brachte mit dem Campervan Cliff seinen ersten ausgebauten Kastenwagen heraus. Fürs Modelljahr 2019 wurde der Fiat-Ducato-Kompaktcamper in Details verbessert.

Mercedes Concept Marco Polo (2019) Zukunftsvision: Reisemobil als Smart Home

So wird das Reisemobil zum Smart Home: Mercedes-Benz zeigt auf dem Caravan Salon 2018 seine Zukunftsvisionen fürs Camping. Die Marke zeigt die Studie „Concept Marco Polo“, der auf Sprachbefehle hört und ein Conceptcar zur Brennstoffzelle.

Citroën Jumper Biker Solution (2019) 6-Meter-Campingbus mit Motorrad-Garage

Mit dem „Biker Solution“ präsentiert Citroën einen Campingbus für Motorrad-Fans. Der 6 Meter lange Ausbau auf dem Jumper-Transporter hat neben einem Bett im Hubdach eine integrierte Garage für zwei Motorräder an Bord.

Pössl Neuheiten 2019 Neues Modell 2 Win R Plus für 41.000 Euro

Bei Pössl läuft bereits der 1000. Summit vom Band, vor Kurzem eröffnete die Marke eine neue Campingbus-Fertigung. promobil zeigt, wie der Marktführer bei den Campingbussen weiter wachsen will und das neue Sondermodell Pössl 2 Win R Plus.

Dethleffs Esprit Eighty Eight Sondermodell (2019) 19.000 Euro Mehr-Ausstattung an Bord

2019 jährt sich die Erfindung des Dethleffs-Wohnautos zum 88sten Mal. Zu diesem Anlass kommt das Esprit-Eighty-Eight-Sondermodell auf den Markt. Die integrierten und teilintegrierte Reisemobile bringen besonders viel Ausstattung mit.

Concept Citroën Typ H WildCamp (2019) Retro-Campingbus im Safari-Look

Citroën will die Nostalgiker und Oldtimer-Freunde unter den Campern ansprechen und zeigt zum Caravan Salon 2018 einen Campingbus, der an den legendären Transporter Typ HY von vor siebzig Jahren erinnert.

Premiere Bürstner Ixeo I Limited Das Serienmodell der Harmony-Studie

Bürstner präsentierte auf dem Caravan Salon 2017 die Harmony-Studie auf einem Ixeo Integrierten. 2018 kommt jetzt das Serienmodell Ixeo I Limited auf den Markt, das einige Wohnelemente aus der Studie übernommen hat.

Ford Nugget Plus (2018) Hochdach-Campingbus mit Westfalia-Ausbau

Westfalia baut den langen Ford Nugget zum Plus-Modell mit Toilette aus. Somit wird der bisher kompakte Nugget zum komplett ausgebauten Camper. promobil zeigt erste Fotos und Infos.

1 ... 9 ... 18 19 20 21 22 ... 24 ... 26
Fahrzeuge Neuheiten RJH Ambition RJH Ambition (2023) Rollende Luxus-Wohnung

Der Luxusliner RHJ Ambition kostet 300.000 Euro. Die Basis: Iveco Daily​.