Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Skandic + Nordic Reisemobil-Park

Neubau im hohen Norden

Skandic + Nordic Reisembobile Foto: Skandic + Nordic Reisembobile

Voraussichtlich am 6. August ziehen Skandic + Nordic Reisemobile in ihr neues 10.000 Quadratmeter großes Gebäude in Flensburg-Handewitt. Dort gibt es eine Werkstatt und eine Wohnmobil-Waschanlage. 

Skandic + Nordic Reisemobile baut neu und zieht um. Der Handelsbetrieb nahe der deutsch-dänischen Grenze eröffnet Anfang August im Scandinavian-Park an der A 7 in Flensburg-Handewitt. Auf nunmehr 10.000 Quadratmetern werden dann Neufahrzeuge von Hymer, Bürstner und Carado präsentiert. Später soll auch Pössl hinzukommen. Der Werkstattbereich bietet außerdem Service für die Produkte von Dethleffs, Sunlight, Niesmann + Bischoff, LMC, Goldschmitt, E & P, Truma, Alde, Oyster und Dometic. Im Skandic + Nordic-Neubau gibt es einen Campingshop und eine Reisemobil-Waschanlage. Gleich nebenan ist ein gebührenfreier Stellplatz für 200 Fahrzeuge.

Mehr Infos: skandic-camping.de

Top Aktuell Autoplaketten Fahrverbot in Madrid und Paris Alle Umweltzonen in Europa
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Anzeige
Beliebte Artikel Caravan Center Stellplätze Caravan Salon Düsseldorf 2016 Besser auf den P1 statt wild zu parken PaulCamper Neue Versicherungs-Lösung bei PaulCamper Private Vermietung noch einfacher
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Force India - Esteban Ocon - Sergio Perez - GP Brasilien 2018 Durchhänger für Force India Nur 16 Punkte aus sechs Rennen Toyota Corolla Limousine (2018) Toyota Corolla Limousine (2019) Überall verbessert
Caravaning Bleder Insel Caravan-Tour Slowenien Schöne Städte und Landschaften Caravanpark Sexten Ist Camping schon zu teuer? Steigende Preise und Platzmangel