promobil Logo
Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Die besten Skigebiete in Europa

Wohin in den Skiurlaub?

Reise-Journal: Ratgeber

Die Suchmaschine GoEuro.de hat die Top 100 der Skigebiete in Europa rausgefunden. Neben den Besten gibt es Siegern in verschiedenen Kategorien, wie etwa das günstigsete oder familienfreundlichste.

23.01.2016

GoEuro.de, eine Suchmaschine für Bahn, Bus und Flüge, hat über 2.200 Skigebiete in Europa untersucht und daraus eine Liste der Top 100 ermittelt. Auf Platz eins schaffte es das österreichische St. Anton am Arlberg. Es überzeugte mit Bestwerten in Sachen Bezahlbarkeit, Qualität des Skierlebnisses, Erreichbarkeit, Aprés-Ski und einem großen Angebot an Familienaktivitäten. Platz zwei belegt Ischgl im Österreich und Platz drei Gröden in Italien.

Die besten Skigebiete Europas

Zur großen Rangliste mit 100 Skigebieten, haben GoEuro.de folgende Unterkategorien ausgewertet:

  • Das Günstigste: Die meisten günstigen Skigebiete findet man in Osteuropa. Bjelasnica in Bosnien und Herzegowina hat es mit nur 17 Euro für einen Tageskipass auf Platz eins geschafft.
  • Das Größte: Das italienische Sestriere darf sich wegen seiner Gesamtpistenlänge von 400 km Europas größtes Skigebiet nennen.
  • Am besten erreichbar: Hier hat St. Anton in Österreich dank seiner guten Verkehrswege und der Vernetzung die Nase vorn.
  • Familienfreundlichkeit: Speziell für Kinder und Familien eignet sich besonders Adelboden in der Schweiz. 
  • Aprés-Ski Resort: Am besten feiern kann man laut Ranking in Ischgl.

Deutsche Skigebiete in den europaweiten Top 100

Deutschland hat es mit Oberstdorf und der Zugspitzarena ebenfalls ins Ranking geschafft. Der Feldberg gehört zu einem der am besten zu erreichenden Skigebiete und beweist, das auch die deutschen Mittelgebirge viel Pistenspaß bieten. Auch einige osteuropäische Länder, wie Polen, Russland oder Tschechien, können mit guten Platzierung in der Rangliste aufwarten. Die ganze Liste finden Sie hier.

promobil Stellplatz-Tipps für Skigebiete in Deutschland

Oberstdorf: Der gebührenpflichtige Wohnmobilstellplatz Oberstdorf liegt am Touristenzentrum und bietet Platz für 200 Mobile.

Zugspitzarena: Das Camping Resort Zugspitze bietet sogar direkte Busanbindung zur Talstation.

Feldberg: Der Stellplatz am Höchstbergstation liegt unterhalb der Sportanlagen und bietet Platz für 20 Mobile.

Weitere Stellplätze für Wohnmobile in ganz Europa finden Sie in der promobil Stellplatzdatenbank.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
Sponsored Section
Stellplatz-Radar