Fähren in Nordeuropa: Die östliche Ostsee

Fähren in Nordeuropa Die östliche Ostsee

Die östliche Ostsee. Finnlines verbindet Deutschland und Schweden via Åland mit Finnland sowie Deutschland mit Russland. Viking Line verbindet Finnland mit Schweden, den Åland-Inseln und Estland. Im Baltikum aktiv sind DFDS Seaways und Tallink Silja. Russland wird außer von Finnlines von St. Peterline bedient. Fahrzeitbeispiele: 24 Stunden von Travemünde nach Ventspils, rund 28 Stunden von Travemünde nach Liepaja. Die 2013 gegründete Reederei Paradise Cruise & Ferry (www.paradise-ferry.de) nimmt für ihre Schwarzmeer-Routen derzeit keine Buchungen entgegen.

Finnland, Baltikum, Russland

DFDS Seaways: Kiel–, Karlshamn–Klaipeda, Kapellskär (Stockholm)–Paldiski (Tallinn).
Infos: Telefon 0 40/3 89 03 71

Finnlines: Travemünde–Helsinki, Rostock–Helsinki, Kapellskär–Åland–Långnäs–Naantali, Lübeck–St. Petersburg.
Infos: Telefon 0 45 02/80 54 43

Stena Line: Travemünde–Liepaja, Travemünde–Ventspils, Nynäshamn–Ventspils.
Infos: Telefon 0 18 06/ 02 01 00**

St. Peterline: Helsinki–, Stockholm–, Tallinn–St. Petersburg, Stockholm–, Helsinki–Tallinn, Helsinki–Stockholm.
Infos: Telefon 0 30/95  59 95 30, www.ferryknowhow.info.

Tallink Silja: Helsinki–Tallinn, Tallinn–Åland–Stockholm, Helsinki–Åland–Stockholm, Turku–Åland–Stockholm, Stockholm–Riga.
Infos: Telefon 0 40/5 47 54 12 22

Viking Line: Stockholm–Åland–Helsinki, Stockholm–Åland–Turku, Kapellskär–Åland, Tallinn–Helsinki.
Infos: Telefon 04 51/38 46 30

*0,14 €/Min. aus dem deutschen Festnetz, max. 0,42 €/Min. aus dem dt. Mobilfunknetz; **0,20 €/Anruf aus dem deutschen Festnetz, 0,60 €/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz.

Übersicht: Fähren in Nordeuropa
Zur Startseite
Fahrzeuge Einzeltest Weinsberg Caracompact MB im Test Weinsberg Caracompact MB (2023) im Test Wie gut ist der Mercedes-Pepper?

Weinsberg setzt die erfolgreiche Pepper-Edition jetzt auch auf den...